Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Schauspielerin Christine Kaufmann gestorben

Schauspielerin Christine Kaufmann gestorben

Archivmeldung vom 28.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Von Erich Hirsch - Christine Kaufmann,Schauspielerin, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32035939
Bild: Von Erich Hirsch - Christine Kaufmann,Schauspielerin, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32035939

Die deutsche Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot. Sie ist in der Nacht auf Dienstag in einem Krankenhaus in München im Alter von 72 Jahren gestorben, berichten mehrere Medien übereinstimmend unter Verweis auf das Management der Schauspielerin.

Kaufmann hatte ihre Karriere bereits im Kindesalter begonnen: Der Film "Rosen-Resli" des österreichischen Regisseurs Harald Reinl machte die damals neunjährige Kaufmann zum Kinderstar. Mit dem Film "Stadt ohne Mitleid" von Gottfried Reinhardt erlangte sie internationale Bekanntheit: Für die Rolle der Karin Steinhof gewann sie einen Golden Globe als beste Nachwuchsdarstellerin. In ihrer späteren Karriere spielte sie unter anderem mehrere TV-Rollen in Deutschland.

Kaufmann war auch als Autorin tätig.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hemd in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige