Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Ulrich Matthes legt sein Amt als Präsident der Deutschen Filmakademie nieder

Ulrich Matthes legt sein Amt als Präsident der Deutschen Filmakademie nieder

Archivmeldung vom 08.02.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.02.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Ulrich Matthes (2017), Archivbild
Ulrich Matthes (2017), Archivbild

Foto: Martin Kraft
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der Schauspieler und Präsident der Deutschen Filmakademie, Ulrich Matthes, legt sein Amt als Präsident der Deutschen Filmakademie nieder und stellt sich bei der Mitgliederversammlung Anfang April nicht mehr zur Wahl. In der Konferenz UNLOCK Film by ZEITmagazin spricht er erstmalig über seinen Entschluss: "Ich habe versucht, diese drei Jahre so gut wie möglich zu machen. Aber nun ist es dann auch gut." Er habe damit gehadert, das Amt als Präsident abzulegen und sei lange in sich gegangen.

Durch die Corona-Pandemie wurden viele Formate, Treffen und Reisen in der Filmbranche verhindert. Auch die Kampagne #allesdichtmachen "hat offen gestanden meinen Entschluss noch befördert, das Amt nicht weiterzumachen", entgegnet er im Gespräch mit Christoph Amend, Editorial Director des ZEITmagazins. Er nahm die Aktion als "komplett missglückt" wahr. Matthes weiter: "Ich fand den Ton unangemessen zu dem Zeitpunkt."

Der Schauspieler gibt sich für die Zukunft der Deutschen Filmakademie jedoch optimistisch: "Es wird sicherlich jemanden geben, der das Präsidentenamt wunderbar ausfüllen wird."

Die Konferenz UNLOCK Film by ZEITmagazin findet anlässlich der Berlinale statt. Sie bringt namhafte Film-, TV- und Bühnen-Künstlerinnen und -Künstler zusammen, um über aktuelle Entwicklungen, neue Geschäftsmodelle und Diversity innerhalb der Film- und Medienbranche zu diskutieren.

Quelle: DIE ZEIT (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte linear in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige