Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Drag-Queen Olivia: "Das es so schlimm um Joey steht, war ein Schock für mich!"

Drag-Queen Olivia: "Das es so schlimm um Joey steht, war ein Schock für mich!"

Archivmeldung vom 21.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Olivia Jones, die internationale Drag Queen zeigt Gästen der TUI die 'Off-Szene' Hamburgs. Bild: Alexandra Rump
Olivia Jones, die internationale Drag Queen zeigt Gästen der TUI die 'Off-Szene' Hamburgs. Bild: Alexandra Rump

Joey Heindle ist pleite - allein sein Ex-Manager verklagt den jungen Musiker auf 200.000 Euro. Ehrensache, dass sich in dieser Misere nun Camp-Kollegin Olivia Jones einschaltet: "Ich habe Joey ein paar Tipps gegeben und gute Leute aus meinem Team empfohlen, die ihm ehrenamtlich schon ein wenig weiterhelfen konnten."

Die bekannte Zweitplatzierte aus der RTL-Show ist schon seit Jahrzehnten im Showbusiness und weiß, wie der Hase läuft: "Je mehr dir versprochen wird, desto skeptischer musst du sein."

Quelle: Bauer Media Group, InTouch (ots)

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte snob in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige