Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Nuance und EPSON Deutschland GmbH präsentieren DMS-Lösungs-Bundle

Nuance und EPSON Deutschland GmbH präsentieren DMS-Lösungs-Bundle

Archivmeldung vom 29.06.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.06.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Nuance Communications, Inc. (NASDAQ: NUAN), führender Anbieter von Sprach- und Bildbearbeitungslösungen, und Epson Deutschland GmbH, führender Anbieter von Produkten und Lösungen in den Bereichen Fotodruck und Digital Imaging, stellen speziell für kleine und mittlere Unternehmen ein attraktives Bundle aus Epson Business-Scanner und die Softwarelösungen OmniPage und PaperPort von Nuance zusammen.

Ab sofort erhalten alle Käufer der folgenden Epson Business Scanner Epson GT-1500, Epson GT-2500, Epson GT-20000, Epson GT-S50(N) und GT-S80(N) bis einschließlich 31. August 2009 zu jedem Scanner kostenlos die Softwareprodukte OmniPage SE und PaperPort SE von Nuance. Für Anwender in Netzwerken bietet Nuance Communications Germany darüber hinaus attraktive Multi-User Lizenzupgrades auf OmniPage Professional und PaperPort Professional. Weitere Informationen zu diesem Upgrade-Special finden Sie unter www.softfacts-online.com. 

Dokumentenarchivierung nimmt bei kleinen und mittleren Unternehmen eine immer wichtigere Rolle im täglichen Geschäft ein. Auch gesetzliche Vorgaben zwingen heute jeden Unternehmer, und selbst Freiberufler, sich eingehende Gedanken über eine Archivierungslösung zu machen. Die überwiegende Anzahl der von der IT-Industrie angebotenen Produkte sind in erster Linie immer noch auf Enterprise-Kunden mit 250 und mehr Arbeitsplätzen ausgelegt. Die klassische SMB-Lösung für 1-15 Arbeitsplätze hingegen wird von den meisten DMS- und Scanner-Herstellern überhaupt nicht adressiert. Nuance und Epson Deutschland GmbH wollen diese Lücke im DMS-Markt neu besetzen und stellen jetzt dieses DMS-Lösung-Bundle vor.

Paul Schmidt, Direktor Vertrieb bei Epson Deutschland und Christof Stuhlmann, Direktor Sales in D.A.CH. bei Nuance sind sich einig: "Neu bei unserem Document-Management-Bundle sind nicht nur die attraktive und vielfältige Kombination unserer Produkte, sondern auch der grundlegende und konsequente Lösungsansatz für Kunden in kleinen und mittleren Unternehmen."

  • Die Archivierung mit PaperPort von Nuance basiert auf allgemein etablierten PDF-Technologien wie PDF/A, durchsuchbaren PDF-Dokumenten und der konsequenten Konvertierung aller zu archivierenden Dokumente in das PDF-Format.
  • Das Dokumenten-Handling und der Umgang mit zu archivierenden Vorgängen orientiert sich nicht an vorgegebenen Datenbankstrukturen, umfangreich zu erlernenden Workflows und Software-Funktionen, sondern in erster Linie an der ‚papiergewohnten" Aktenbearbeitung der meisten kleinen Unternehmen und deren Mitarbeiter.
  • Die Gesamtlösung besteht aus Standard-Software, deren effiziente Zusammenarbeit über existierende Schnittstellen vom Anwender zur individuellen Lösung kombiniert und gestaltet werden können. Hierbei ist es äußerst wichtig, dass der Anwender auch seine eigene geschäftliche und berufliche Erfahrung innerhalb der Lösung einbringen kann, ohne dass er das Wissen eines IT-Experten haben muss. Die Kunden können einfach so weiterarbeiten, wie sie es immer getan haben, und wandeln dann ihre ‚analogen" Arbeitsvorgänge in ‚digitale" Alternativen um.

Quelle: Nuance

 

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte glatt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige