Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Neumann fordert schnelle Regelungen für Urheberschutz im Internet

Neumann fordert schnelle Regelungen für Urheberschutz im Internet

Archivmeldung vom 18.03.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.03.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann / pixelio.de

Der frühere Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) hat die Bundesregierung aufgefordert, rasch Regelungen für den Urheberschutz im Internet zu schaffen. "Das Internet hat das Leben schneller, demokratischer und Informationen für alle verfügbarer gemacht", sagte Neumann der "Bild-Zeitung" .

"Die Chancen dieser Entwicklung sind viel größer als die Risiken. Aber ich sage auch ganz klar: Die größte Herausforderung ist der Schutz des geistigen Eigentums im Internet". Illegale Kopien von Filmen, Texten und Bildern würden die Existenz von Künstlern und die kulturelle Vielfalt bedrohen. "Hier muss die neue Bundesregierung schnell Lösungen finden und handeln."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dhaka in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige