Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer "SnapJet": Smartphone wird zum Polaroid-Drucker

"SnapJet": Smartphone wird zum Polaroid-Drucker

Archivmeldung vom 26.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
"SnapJet"-Device: Scanner und Drucker kombiniert. Bild: snapjet.com
"SnapJet"-Device: Scanner und Drucker kombiniert. Bild: snapjet.com

Das neue Device "SnapJet" macht jedes Smartphone zur Sofortbildkamera. Das Drucken der Fotos funktioniert kabellos und ohne App. Allein ein beliebiges Smartphone ist nötig, auf dem das gewünschte Bild zu öffnen ist. Das Handy sollte anschließend direkt auf dem Gadget platziert werden. Durch Drücken des seitlichen Knopfes wird das angezeigte Foto gescannt und gedruckt.

"Nach ein paar Experimenten haben wir festgestellt, dass das von einem Smartphone abgegebene Licht dazu eingesetzt werden kann, ein Foto zu entwickeln", erklärt das SnapJet-Team. Dieses Licht müsste nur gebündelt werden. "SnapJet erreicht dies, indem es die analoge Sofortbildkamera mit digitaler Glasfaser-Technologie verbindet", ergänzen die Entwickler. Es handle sich bei dem Device um die Neuerfindung eines künstlerischen und ausdruckstarken Mediums.

Das Besondere an diesem Gadget ist, dass es ohne Kabel, WLAN, NFC oder Bluetooth auskommt und Scanner sowie Drucker in einem Gerät kombiniert. Aus diesem Grund ist es mit jedem fotofähigen Smartphone kompatibel. Das Licht des Handy-Displays wird dazu benutzt, das Foto mit einer Auflösung von bis zu 1.200 dpi zu entwickeln. Die Qualität der Bilder kann somit sogar mit derzeitigen Smartphone-Displays mithalten.

Prototypen vergriffen

Derzeit wird SnapJet auf Kickstarter beworben, um Geldmittel einzusammeln. Prototypen können von Interessenten für einen Preis von 129 Dollar (rund 104 Euro) gekauft werden. Diese werden voraussichtlich jedoch erst im Dezember 2015 ausgeliefert. Leider sind die SnapJet-Prototypen bereits ausverkauft.

Quelle: www.pressetext.com/Carolina Schmolmüller

Anzeige:
Videos
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
NHS 3.0
Das Universalgenie, die NHS 3.0
Termine
Kongress der vereinten Wissenschaften
66130 Saarbrücken
18.05.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: