Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Suchmaschine für private Daten

Suchmaschine für private Daten

Archivmeldung vom 10.05.2005

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.05.2005 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Michael Dahlke
Zaba Search: Das Ende der Privatsphäre?
Zaba Search: Das Ende der Privatsphäre?

Big Brother is watching you: Ein US-Suchdienst findet Name, Adresse, Satellitenfoto und Hintergrundinfos von Privatpersonen.

Privatsphäre ist ein veralteter Begriff, betrachtet man aktuelle Internetangebote wie ZabaSearch. Die Suchmaschine - derzeit noch im Betastadium, gibt bei Eingabe des vollständigen Namens die Adresse preis, liefert eine Straßenkarte, die Postleitzahl, eine Wettervorhersage für die Region, ein Satellitenfoto des Hauses. In wenigen Tagen kann man - gegen Geld - auch Hintergrundinfos wie zum Beispiel das polizeiliche Führungszeugnis einsehen. Nie hatten es Verbrecher leichter.

Quelle: http://www.gmx.net

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte brunei in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige