Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Trotz Maske: iPhone erkennt seinen Nutzer

Trotz Maske: iPhone erkennt seinen Nutzer

Archivmeldung vom 02.02.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.02.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Frau mit Maske und Handy
Frau mit Maske und Handy

Bild von Bong Seth auf Pixabay

Mit der neuen iOS-Version hält Apple die Lösung für all jene parat, die sich an die Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen halten: Mit iOS 14.5 lässt sich das iPhone auch dann problemlos mit Face ID entsperren, wenn der Nutzer ein Maskenträger ist. Dies meldet das russische online Magazin „SNA News“ .

Weiter ist auf deren deutschen Webseite dazu folgendes zu lesen: "Demnächst können maskierte iPhone-Nutzer ihr Gerät auch mit Face ID entsperren – vorausgesetzt, sie haben eine Apple Watch. Wichtig ist nur, dass die Watch selbst entriegelt ist und sich in der Nähe des iPhones befindet. Eine kurze Vibration am Handgelenk gibt das Signal, dass das Smartphone erfolgreich entsperrt worden ist.

Bisher existiert iOS 14.5 allerdings nur als Entwicklerbeta, für die meisten Apple-Kunden dürfte sie in wenigen Wochen verfügbar sein. Zu den Neuerungen zählen neben der komfortablen Entriegelungsfunktion auch die Unterstützung für Spielcontroller und ein globaler Dual-SIM-Support für 5G.

Die Entriegelungsfunktion mit der Apple Watch ist wirklich nur für die Entsperrung des iPhones gedacht. Die Bezahlfunktion Apple Pay und die automatische Passworteingabe im App Store funktionieren weiterhin nur nach Eingabe des Codes.

Bei Android ist eine Entriegelungsfunktion mittels Smartwatch oder Fitnessband bereits seit Jahren verfügbar. "

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte obere in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige