Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer iX-Magazin testet Befragungssoftware - Online-Umfragen selbst gemacht

iX-Magazin testet Befragungssoftware - Online-Umfragen selbst gemacht

Archivmeldung vom 11.10.2007

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.10.2007 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Jens Brehl

Wer einen einfachen Online-Fragebogen selbst erstellen will, benötigt keine Programmierkenntnisse. Schon für wenig Geld bekommt man eine leicht bedienbare Befragungssoftware, die die wichtigsten Funktionen beherrscht, schreibt das IT-Profimagazin iX in seiner aktuellen Ausgabe 11/07.

Ob es um Mitarbeiterzufriedenheit, Produktakzeptanz oder Servicequalität geht: Online-Umfragen helfen, die Resonanz schnell, direkt und kostengünstig zu ermitteln. Trotz der vielen Vorteile, die Online-Umfragen gegenüber klassischen Papier-Umfragen aufweisen, gibt es auch hier einige Stolpersteine. So sollte man die Browser-Kompatibilität unbedingt beachten. Jeder Teilnehmer, der wegen seines Browsers nicht an der Umfrage teilnehmen kann, trägt dazu bei, dass die Rücklaufquote sinkt. Überlastete Server oder unpassendes Design können den Erfolg ebenfalls beeinträchtigen. Bei Mitarbeiterbefragungen ist darüber hinaus die Leistungsfähigkeit des Servers ein beachtenswerter Aspekt. Hier sollte man die Zugriffsspitzen an den ersten Tagen in der Planung mit einkalkulieren.

Bei der Auswahl der Befragungssoftware sollte man nicht nur die Leistungsanforderungen bedenken, sondern auch den möglichen Rücklauf. Denn die Hersteller bieten die Software nicht zum einmaligen Fixpreis an, sondern rechnen auf Zeit- oder Volumenbasis ab.

Wer eine umfangreiche Software sucht, muss wie üblich mehr Kosten einplanen. Dafür bieten die teureren Produkte erheblich mehr Bedienkomfort als die preiswerten. Aber auch bei knapperem Budget findet man zuverlässige Werkzeuge.

Quelle: Pressemitteilung iX


Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ironie in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige