Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Facebook führt Hashtags ein

Facebook führt Hashtags ein

Archivmeldung vom 13.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Alexander Klaus  / pixelio.de
Bild: Alexander Klaus / pixelio.de

Nutzer des sozialen Netzwerks Facebook können in Zukunft Wörter in Beiträgen als Hashtags markieren. Wie das Internetunternehmen am Mittwoch mitteilte, seien die Doppelkreuz-Zeichen ab sofort nutzbar. Das Anklicken des Hashtags führt bei Facebook zu einem Forum, das Kommentare zu diesem Thema von allen Nutzern sammelt und einsehbar macht.

"Hashtags sind nur der erste Schritt, um Menschen zu helfen, leichter zu entdecken, was andere über ein bestimmtes Thema sagen und an öffentlichen Unterhaltungen teilzunehmen", hieß es von Seiten des größten sozialen Netzwerks.

Mit der Einführung der Hashtags folgt Facebook anderen Onlinediensten wie Instagram und Google+.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rubrik in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige