Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Alternative Nachrichten-Suchmaschine will Google Paroli bieten

Alternative Nachrichten-Suchmaschine will Google Paroli bieten

Archivmeldung vom 06.10.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.10.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Tersee News Blitz
Tersee News Blitz

Screenshot der Webseite von "Tersee News Blitz"

Eine neue deutsche Nachrichten-Suchmaschine will Internet-Giganten wie Google mit seinem Produkt "Google News" Paroli bieten. Unter dem Namen "Tersee News Blitz" sollen große Nachrichten-Seiten genauso gewichtet angezeigt werden wie "alternative Newsquellen" oder Blogs, heißt es in einer Mitteilung.

"Wir beeinflussen das Suchergebnis nicht, sondern präsentieren dem Nutzer ein unverfälschtes Bild der Nachrichtenlage", sagte Projektleiter Mikael Voss. In Sachen Leistungsschutzrecht stellt sich das junge Berliner Startup notfalls schon auf Ärger ein: "Da müssen wir durch und wahrscheinlich auch ein Exempel statuieren", so Voss. Mit anderen Worten: Geld an die Verlage bezahlt wird vorerst nicht.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gierig in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige