Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Zeitung: Apple hat Lieferschwierigkeiten bei Displays für neues iPhone

Zeitung: Apple hat Lieferschwierigkeiten bei Displays für neues iPhone

Archivmeldung vom 31.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Kigo / pixelio.de
Bild: Kigo / pixelio.de

Der kalifornische Technologiekonzern Apple hat offenbar Probleme bei der Anlieferung von Displays für sein neues iPhone5. Wie das "Wall Street Journal" unter Berufung auf Quellen in der Herstellerfirma der Displays berichtet, könnte sich damit möglicherweise die Auslieferung der neuen Smartphones verzögern.

Der japanische Displayhersteller Sharp Corp. hatte dem Bericht nach Ende August mit der Massenproduktion und Auslieferung der iPhone-Displays beginnen sollen. Allerdings sei die Massenfertigung wegen Produktionsproblemen noch immer nicht gestartet. Wann die Herstellung und der Versand der Displays beginnen kann, ist derzeit noch unklar. Neben Sharp Corp. wird Apple auch von der japanischen Firma Display Inc. und dem südkoreanischen Hersteller LG Display Co. beliefert.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
Gesprächskreis "impffrei gesund"
36399 Freiensteinau - OT Ober-Moos
23.05.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: