Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Facebook stellt vergrößerte Foto-Ansicht vor

Facebook stellt vergrößerte Foto-Ansicht vor

Archivmeldung vom 31.07.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.07.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Screenshot einesFacebook "Timeline" Profil, das es seit Mai 2012 gibt.
Screenshot einesFacebook "Timeline" Profil, das es seit Mai 2012 gibt.

Das soziale Netzwerk Facebook hat mit der Einführung einer verbesserten Foto-Ansicht begonnen. Wie das Unternehmen am Montag mitteilte, solle so das Ansehen der Bilder angenehmer gestaltet werden.

Die Fotos können nun vergrößert werden, so dass sie die ganze Seite einnehmen. Dazu müsse man nur auf die Fotos in der Chronik klicken, wodurch diese auf die ganze Breite der Seite angepasst werden. Das neue Menü könne verwendet werden um Bilder besser zu finden, auf denen man verlinkt ist oder die man geteilt hat.

Mit dem Update will Facebook offenbar der wachsenden Konkurrenz durch die Fotoplattform Pinterest entgegentreten. Ende März 2012 waren nach Unternehmensangaben rund 901 Millionen monatlich aktive Nutzer bei Facebook angemeldet.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte moldau in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen