Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Kalypso Media bestätigt Übernahme von Assets der insolventen Ascaron Entertainment GmbH

Kalypso Media bestätigt Übernahme von Assets der insolventen Ascaron Entertainment GmbH

Archivmeldung vom 04.06.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.06.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Kalypso Media bestätigtegestern, dass ein Vertrag zur Übernahme nahezu aller Marken-, Namens-, Verwertungs- und Vermarktungsrechte der insolventen Ascaron Entertainment GmbH mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Welsch, geschlossen wurde.

So wird Kalypso Media unter anderen die kompletten Rechte an den Marken "Anstoss", "Patrizier", "Port Royale" oder "DarkStar One" sowie zu Klassikern wie "Vermeer" und "Hanse" übernehmen.

Weiterhin wird Kalypso als Mehrheitsgesellschafter gemeinsam mit den ehemaligen Ascaron-Mitarbeitern und Branchenveteranen Daniel Dumont und Kay Struve ein neues Entwicklungsstudio für PC und Konsolentitel aufbauen und in diesem Zusammenhang auch 12 weitere ehemalige Mitarbeiter von Ascaron einstellen.

Simon Hellwig, Geschäftsführer von Kalypso teilt mit: "Wir sind sehr stolz, dieses Geschäft realisieren zu können, da wir so bereits bekannte Marken mit einem sehr erfahrenen Team weiterentwickeln und zusätzlich wenigstens einige Arbeitsplätze erhalten können. Für Kalypso ist dies ein weiterer großer Schritt in die richtige Richtung und bietet uns mittel- und langfristig ein enormes Umsatz- und Wachstumspotential."

"Ascaron-Titel wie Patrizier oder Anstoss genießen vor allem im Deutschsprachigen Raum Kultstatus und wir werden alles dafür tun, dass dieser Kult weiter existiert und ausgebaut wird," betont Stefan Marcinek, Geschäftsführer von Kalypso Media.

Genauere Details zur Gründung des neuen Studios sowie zu den ersten Produkten werden in Kürze bekannt gegeben. 

Quelle: Kalypso Media

 

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dental in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige