Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer De Maizière: Mehr IT-Sicherheit nur durch enge Zusammenarbeit der Akteure

De Maizière: Mehr IT-Sicherheit nur durch enge Zusammenarbeit der Akteure

Archivmeldung vom 03.06.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.06.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Thomas de Maziere Bild: bundesregierung.de
Thomas de Maziere Bild: bundesregierung.de

Nach Ansicht von Innenminister Thomas de Maizière lässt sich mehr IT-Sicherheit nur durch eine enge Zusammenarbeit von Politik, Wirtschaft, Staat und Bürgern erreichen. "Es geht um: Sicherheit durch Recht, Sicherheit durch Technik und Sicherheit durch Umsicht", erklärte de Maizière auf dem Kongress des Vereins "Deutschland sicher im Netz" (DsiN).

DsiN fungiere dabei als die Schnittstelle zwischen Staat, Wirtschaft und Bürgern. Eine Studie des Vereins zur IT-Sicherheitslage bei kleinen und mittleren Unternehmen hatte ergeben, dass der Schutz vor IT-Risiken rückläufig ist. Demnach nahmen Schutzmaßnahmen beim E-Mail-Versand um sieben Prozent auf 43 Prozent ab. Jedes vierte Unternehmen ergreife gar keine Maßnahmen, um sich vor Angriffen im Netz zu schützen. DsiN setze sich daher verstärkt für eine Verbesserung des Sicherheitsbewusstseins von Verbrauchern und Unternehmen in der digitalen Welt ein.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte grille in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige