Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Spekulationen um neuen Kindle Touch von Amazon

Spekulationen um neuen Kindle Touch von Amazon

Archivmeldung vom 31.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Amazon Kindle 3
Amazon Kindle 3

Foto: NotFromUtrecht
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Das Internetversandhaus Amazon will US-Medienberichten zufolge am kommenden Donnerstag eine neue Variante des E-Book-Readers Kindle Touch präsentieren. Wie der US-Technikblog "The Verge" unter Berufung auf Unternehmenskreise berichtet, seien schon jetzt die Pressebilder des neuen Geräts mit dem Namen "Paperwhite" im Umlauf.

Der E-Book-Reader soll einen höheren Kontrast, eine verbesserte Auflösung, integrierte Beleuchtung und eine Batterielaufzeit von acht Wochen aufweisen. Sollten die Bilder echt sein, behält der E-Book-Reader seine bekannte Form. Der schwarze Rahmen wird durch einen Hellgrauen ersetzt und der Knopf an der Unterseite des Displays wird verschwinden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
Gesprächskreis "impffrei gesund"
36399 Freiensteinau - OT Ober-Moos
23.05.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: