Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Samsung Galaxy Note II soll unzerbrechliches Display haben

Samsung Galaxy Note II soll unzerbrechliches Display haben

Archivmeldung vom 08.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Das alte Samsung Galaxy Note
Das alte Samsung Galaxy Note

Foto: Rwxrwxrwx
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Das Samsung Galaxy Note II, das Ende August veröffentlicht werden soll, soll ein unzerbrechliches Display haben. Laut US-Medienberichten kann der Benutzer das Smartphone bedenkenlos fallen lassen, da das Material des Displays so flexibel ist, dass keine Risse entstehen.

Das Galaxy Note II wird zudem eine Kombination aus Smartphone und Tablet-PC sein. Die Größe des Displays wird rund 13,5 Zentimeter betragen, was deutlich größer ist als bei anderen Mobilfunkgeräten. Daher benötigt das Gerät auch einen leistungsfähigeren Akku, um den Bildschirm beleuchten zu können.

Das neue Galaxy Note soll voraussichtlich auf einem sogenannten "Unpacked Event" im Rahmen der IFA 2012 in Berlin Ende August enthüllt werden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: