Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Roboter-assistierte Chirurgie in Deutschland etabliert: Installation des 200sten da Vinci-Chirurgiesystems

Roboter-assistierte Chirurgie in Deutschland etabliert: Installation des 200sten da Vinci-Chirurgiesystems

Archivmeldung vom 13.07.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.07.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Das da Vinci-Chirurgiesystem  Bild: Intuitive Surgical Deutschland Fotograf: Intuitive 2021
Das da Vinci-Chirurgiesystem Bild: Intuitive Surgical Deutschland Fotograf: Intuitive 2021

Intuitive, ein weltweiter Technologieführer und Pionier auf dem Gebiet der minimalinvasiven roboter-assistierten Chirurgie, hat das 200ste da Vinci-Chirurgiesystem in Deutschland installiert. Darüber hinaus konnten in Deutschland mehr als 200.000 Eingriffe mit einem da Vinci-System verzeichnet werden - ein Meilenstein, seit es im Jahr 1999 als erstes roboter-assistiertes Chirurgiesystem eine CE-Zulassung erhielt.

Intuitive verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte an Erfahrung als einer der führenden Anbieter von Technologien und Lösungen für die roboter-assistierte Chirurgie und entwickelt, fertigt und vermarktet unter anderem das da Vinci-Chirurgiesystem.

"1999 wurde die weltweit erste Prostatektomie mit einem da Vinci-Chirurgiesystem in Frankfurt am Main durchgeführt. Allein in Deutschland haben Ärztinnen und Ärzte seitdem mehr als 200.000 Eingriffe mit einem da Vinci-Chirurgiesystem durchgeführt. Dies macht uns sehr stolz. Unser Ziel ist es, die Patientenversorgung immer weiter zu verbessern", sagt Dirk Barten, Geschäftsführer von Intuitive Deutschland.

Das da Vinci-Chirurgiesystem kommt vor allem in der Urologie, aber auch in der Gynäkologie, Allgemeinchirurgie, Thoraxchirurgie sowie der transoralen robotischen Chirurgie zum Einsatz. "Die minimalinvasive roboter-assistierte Chirurgie spielt eine wachsende Rolle. In der Urologie in Deutschland ist sie bei den am häufigsten durchgeführten Eingriffen wie der Prostatektomie bereits die meist verwendete Methode und wird zunehmend auch bei Nieren- und Blasenkrebs eingesetzt*", so Prof. Dr. med. Stefan Siemer, Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie, Universitätsklinikum des Saarlandes und 1. Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für roboter-assistierte Urologie e.V. (DGRU).

Intuitive entwickelt, fertigt und vermarktet das da Vinci-Chirurgiesystem weltweit. Zehn deutsche Zulieferer beliefern das Unternehmen mit 64 einzigartigen Komponenten, die in den Systemen zum Einsatz kommen. Seit dem Jahr 2019 produziert Intuitive darüber hinaus die Endoskope für die Systeme an zwei Standorten in Deutschland. Heute wird weltweit alle 25,4 Sekunden ein Eingriff mit einem da Vinci-Chirurgiesystem begonnen. Der Firmensitz für die Region Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa befindet sich in Freiburg im Breisgau.

Quelle: Intuitive Surgical Deutschland GmbH (ots)

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte dogge in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige