Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Medien: iPhone 5 könnte bereits im Juni erscheinen

Medien: iPhone 5 könnte bereits im Juni erscheinen

Archivmeldung vom 10.04.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.04.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo von Apple
Logo von Apple

Die fünfte Generation des Apple-Smartphones iPhone könnte Gerüchten zufolge bereits im Juni und nicht erst im Herbst erscheinen. Wie der japanische Technikblog "Macotakara" berichtet, habe ein Mitarbeiter des Apple-Partners Foxconn entsprechende Andeutungen in einem Interview in der japanischen Nachrichtensendung "World Business Satellite" gemacht.

Eine offizielle Bestätigung von Apple für einen Juni-Release gibt es jedoch nicht. Berichten zufolge soll das neue iPhone ein 4,6 Zoll großes Retina-Display bieten, einen schnelleren Quad-Core-Prozessor haben und den aktuellen Mobilfunkstandard LTE unterstützen. Bereits im vergangenen Jahr gab es zahlreiche Gerüchte über die Veröffentlichung dieser neuen iPhone-Generation. Damals hatte das Wirtschaftsmagazin "Bloomberg" die Herstellungskosten auf rund 270 US-Dollar geschätzt. Daran dürfte sich nach Einschätzung von Experten nicht viel geändert haben.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte detail in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige