Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer 3D Fernseher läuten neues Zeitalter ein

3D Fernseher läuten neues Zeitalter ein

Archivmeldung vom 03.04.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.04.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
ELSA Revelator, IR-angesteuerte LCD-Shutterbrille für NVidia Grafikkarten. Über dem linken Auge ist der Empfänger für das IR-Synchronisationssignal zu erkennen, über dem Nasenbügel ist das Fach für die beiden Knopfzellen zur Stromversorgung zu sehen. Bild: Afrank99
ELSA Revelator, IR-angesteuerte LCD-Shutterbrille für NVidia Grafikkarten. Über dem linken Auge ist der Empfänger für das IR-Synchronisationssignal zu erkennen, über dem Nasenbügel ist das Fach für die beiden Knopfzellen zur Stromversorgung zu sehen. Bild: Afrank99

Die Fernsehtechnik steht vor einer neuen Revolution. Grund dafür ist die Einführung des 3D Fernseher auf den Massenmarkt. Was bisher nur im Kino möglich war, kann jetzt auch zu Hause erlebt werden. Sehen Sie mit dem 3D Fernseher Filme in drei Dimensionen - und das im eigenen Wohnzimmer.

Der 3D Fernseher kommt dabei im Lieferumfang mit einer oder mehreren sogenannten Shutter-Brillen. Diese Brillen sind via Infrarot-Technik mit dem 3D Fernseher verbunden und machen so das 3D - Erlebnis für zu Hause möglich. Auch Spiele, die Sie auf Ihrem 3D Fernseher spielen, können Sie so in 3D erleben. Das Fernsehgerät ist trotz der Neuerung kaum teurer als Konkurrenzprodukte ohne 3D-Funktion und bietet so beim Neukauf eine überaus tolle Alternative.

 

Die 3D Fernseher funktionieren dabei mit einer Technik, die in sehr rascher Reihenfolge sowohl Bilder für das linke als auch Bilder für das rechte Auge sendet. Dies ist durch die Shutter-Brille möglich. Bilder wechseln dabei 100mal pro Sekunde vom linken zum rechten Auge. Einziger Nachteil der Shutter-Brillen ist, dass diese Strom benötigen und der Akku das Gewciht der Brille erhöht. Die Akku-Laufzeit soll sich aber auf mehrere Spielfilme hintereinander belaufen.

Der 3D-Fernseher ist keine Zukunft mehr. Schon jetzt sind Geräte mit dieser Funktion im Handel erhältlich. 3D Fernseher bringen das Kino-Erlebnis in das eigene Wohnzimmer und läuten so ein neues Zeitalter der Fernsehtechnik ein, dass viele Menschen begeistern wird.

Quelle: premiumpresse

 

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte erbat in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige