Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Stepout: Die erste Windows Desktop App, die nur die Menschen verbindet, die gegenseitiges Interesse zeigen

Stepout: Die erste Windows Desktop App, die nur die Menschen verbindet, die gegenseitiges Interesse zeigen

Archivmeldung vom 19.02.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.02.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Bild: Massive Media Europe
Bild: Massive Media Europe

Heute erfolgt der Launch von Stepout, einer Applikation zum Kennenlernen neuer Leute in deiner Nähe. Der Fokus liegt insbesondere darauf, nur Menschen miteinander zu verbinden, die gegenseitiges Interesse bekunden. Stepout ist die erste App dieser Art, die für Windows Desktop Computer (7, 8 und XP) und als iOS, iPad und Android (Smartphone & Tablet) Applikation erhältlich ist.

Stepout ermöglicht es seinen Nutzern, anonym "Ja" oder "Nein" zu anderen Nutzern zu sagen. Dadurch bleibt das Interesse des Nutzers an einer anderen Person so lange versteckt, bis der andere Nutzer ihn ebenfalls mag. Stepout erlaubt ausserdem nur Konversationen zwischen Personen, die sich gegenseitig mögen. Dies bedeutet, dass alle Nutzer der App mit mehr Selbstbewusstsein und in dem sicheren Wissen, dass ein geteiltes Interesse besteht, miteinander chatten können.

"Online neue Leute kennenzulernen, kann eine beängstigende Erfahrung sein. Da bei Stepout jedoch niemand weiss, dass du ihn magst, ausser er mag dich auch, entfällt dieses anfängliche Gefühl der Blossstellung hier komplett." erklärt Toon Coppens, Mitbegründer von Stepout.

Erfrischend regional

Stepout nutzt Geolocation, um nur die Personen anzuzeigen, die sich aktuell in der näheren Umgebung befinden. Dies macht Stepout zu einer realitätsnahen App zum Kennenlernen neuer Leute, egal wo man gerade ist - zu Hause oder unterwegs.

Stepout ist in 38 Sprachen erhältlich und macht die Nutzung so gleichzeitig global und regional. Stepouts Community Director Lien Louwagie erklärt: "Stepout ist in 38 Sprachen und über 200 Ländern erhältlich. Wir sind begeistert, Stepouts anonymeren, einfacher zugänglichen Weg zum Kennenlernen neuer Leute unserem globalen Publikum zu präsentieren."

Quelle: Massive Media Europe (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte neigt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige