Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Dell präsentiert ersten Gamer-PC mit 1,5 TB Speicherkapazität

Dell präsentiert ersten Gamer-PC mit 1,5 TB Speicherkapazität

Archivmeldung vom 31.05.2005

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 31.05.2005 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Jens Brehl
DimensionXPS_5_Voransicht.jpg
DimensionXPS_5_Voransicht.jpg

Langen, 30. Mai 2005 - Mit dem Dimension XPS Gen5 präsentiert Dell den ersten Gamer-PC mit 1,5 Terabyte (TB) -Speicherkapazität. Auch sonst hat der neue Desktop die neuesten Technologien an Bord, Dual-Core-Prozessor und superschneller DDR2-Arbeitsspeicher inklusive.

Der neue Dell Dimension XPS Gen5 ist der erste Multimedia-PC, der mit 500- GB-SATA-2-Festplatten ausgeliefert wird. Er kann bis zu drei in seinem Gehäuse aufnehmen, so dass er über eine Speicherkapazität von maximal 1,5 TB verfügt. Damit haben Anwender genügend Speicherplatz für 3D-Games, Musik, Fotos und Filme.

Aber auch sonst hat Dell den Dimension XPS Gen5 mit Technik vom Feinsten ausgestattet. Unter seiner Haube pocht der Intel 955X Express-Chipsatz mit integrierter Antivirus-Technologie, der den Einsatz des brandneuen Intel Pentium D 840 Dual-Core- Prozessors erlaubt. Mit der Dual-Core-Technologie hat der Dimension XPS Gen5 quasi zwei Prozessoren in einem, so dass alle aktuellen 3D-Games störungsfrei laufen, selbst wenn Virus-Scanner oder Firewall gleichzeitig im Hintergrund arbeiten.

Weiterer Leistungsbonus des Dell Dimension XPS Gen5: der bis zu 533 MHz schnelle DDR2-Speicher, der sich bis auf 4 GB erweitern lässt. Damit können Anwender Programme schneller laden, zügiger zwischen Fenstern wechseln und Games flüssiger spielen. Außerdem bietet der Dimension XPS Gen5 jeweils einen PCIe x1-, PCIe x4- und PCIe x16-Steckplatz, etwa für den Einsatz der modernsten, leistungsfähigsten Grafiklösungen.

Erhältlich ist der Dell Dimension XPS Gen5 ab 1.399 Euro inklusive
Mehrwertsteuer mit einem Intel Pentium 4-Prozessor 640 mit HT-Technologie
(3,2 GHz, 2 MB L2 Cache, 800 MHz FSB), Microsoft Windows XP Home Edition
und 512 MB Dual-Channel DDR2 DRAM mit 533 MHz. Hinzu kommen eine 160
GB-Festplatte, ein integrierter Gigabit-Netzwerkanschluss, eine 256 MB nVidia Geforce 6800-Grafikkarte, eine Audigy2 ZS 7.1-Soundkarte, ein DVD/CD-RW Combo-Laufwerk und das Diagnose-Tool Dell Support 3.0. Für einen Aufpreis von 1.288 Euro inklusive Mehrwertsteuer kann das System mit dem Dual-Core-Prozessor Intel Pentium D 840 (3,2 GHz, 2x 1 MB L2 Cache, 800 MHz FSB) ausgestattet werden.

Wie alle anderen Dell-Produkte auch kommt der Dimension XPS Gen5 mit im Preis enthaltenen Service-Leistungen, darunter der Telefon- und Online-Support rund um die Uhr, ein Jahr Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag und dem speziellen 24 Stunden Gamer-Support.

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte klette in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige