Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Fast jeder Zweite teilt Urlaubsfotos in sozialen Netzwerken

Fast jeder Zweite teilt Urlaubsfotos in sozialen Netzwerken

Archivmeldung vom 06.08.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.08.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Urlaub: Böse Zungen behaupten, dies sei die kurze Auszeit von der (Lohn-)Sklaverei... (Symbolbild)
Urlaub: Böse Zungen behaupten, dies sei die kurze Auszeit von der (Lohn-)Sklaverei... (Symbolbild)

Bild: Wilfried Giesers / pixelio.de

45 Prozent der Bürger laden Urlaubsbilder auf sozialen Netzwerken hoch. Zu diesem Ergebnis kommt der IT-Branchenverband Bitkom in einer Umfrage, die am Dienstag veröffentlicht wurde. 61 Prozent teilen ihre Bilder über Messenger-Dienste.

Insgesamt machten 84 Prozent der Bundesbürger digitale Urlaubsbilder. Davon bearbeiten 14 Prozent die Fotos mit einer Foto-App auf dem Smartphone oder Tablet. Doppelt so viele (28 Prozent) bearbeiten Urlaubsfotos am Computer. Zur Sicherung der Fotos verwenden 18 Prozent einen Cloud-Dienst, 16 Prozent sichern ihre Bilder auf physischen Datenträgern. 65 Prozent aller Befragten geben an, sich Bilder selbst auszudrucken, 34 Prozent bestellen Abzüge im Laden, 21 Prozent dagegen im Internet. Am Computer gestalten 19 Prozent der Befragten Urlaubsbilder und lassen sich diese von einem Anbieter drucken.

Für die Umfrage befragte Bitkom Research 1.003 Bundesbürger ab 16 Jahren telefonisch.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kaviar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige