Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Atari Deutschland und Revell kooperieren für Ace Combat 6 – Fires of Liberation

Atari Deutschland und Revell kooperieren für Ace Combat 6 – Fires of Liberation

Archivmeldung vom 24.11.2007

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.11.2007 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Screenshot "Ace Combat 6 - Fires of Liberation"
Screenshot "Ace Combat 6 - Fires of Liberation"

Ace Combat 6 – Fires of Liberation gibt es auch unplugged! Zum Release der lange erwarteten Next-Gen-Version der preisgekrönten Ace Combat Serie kooperieren das traditionsreiche Modellbauunternehmen Revell und der ebenso traditionsreiche Games-Publisher Atari erneut. Ace Combat 6 – Fires of Liberation erschien am 22. November 2007 für Microsoft Xbox 360. Entwickelt wurde der Titel von NAMCO BANDAI Games.

Screenshot "Ace Combat 6 - Fires of Liberation"
Screenshot "Ace Combat 6 - Fires of Liberation"
Screenshot "Ace Combat 6 - Fires of Liberation"
Screenshot "Ace Combat 6 - Fires of Liberation"

Die Zusammenarbeit konzentriert sich im Schwerpunkt auf gemeinsame Gewinnspiel-Kooperationen, welche vor allem im Online-Bereich des jeweiligen Partners stattfinden werden. So schnüren Atari und Revell attraktive Bundles bestehend aus Ace Combat 6 – Fires of Liberation Spielen und Jet-Modellen der easykit-Reihe. Diese spezielle Serie ermöglicht den Zusammenbau der originalgetreu nachempfundenen Flugzeuge, ganz ohne Kleber und Farben – natürlich können diese auch in Ace Combat 6 – Fires of Liberation geflogen werden.

„Ace Combat ist überall! Unsere umfangreiche Medienkampagne wird durch die Kooperation mit dem traditionsreichen Modellbauunternehmen abgerundet“, so Patrick Rausch, Senior Product Manager bei Atari Deutschland. „Die Spezialisten von Revell bieten mit ihren Produkten eine unvergleichliche Qualität und bürgen, genauso wie Atari, für eine hervorragende Unterhaltung.“

Sandra Kampeter, Junior-Produktmanagerin von Revell, freut sich über die erneute Kooperation der beiden Unternehmen: „Mit unseren originalgetreuen Jets und dem neuen Spiel von Atari bieten wir den Endverbrauchern ein attraktives Paket voll geballter Flug-Action".

Mit über 10 Millionen weltweit verkauften Exemplaren ist Ace Combat die beliebteste Flug-Action-Serie. Endlich erscheint der Blockbuster auch für eine Next-Gen-Konsole. Ace Combat 6 – Fires of Liberation ist in eine aufwändige Geschichte eingebunden, die von sieben verschiedenen Charakteren dramatisch erzählt wird. Steigen Sie in Ihr Cockpit, um die heiklen Aufträge zu meistern und unterstützen Sie Ihre Flügelmänner, Boden- und Marinetruppen im Kampf – Bis zu sechs massive Einsatz-Szenarien können gleichzeitig, an verschiedenen Orten ausbrechen.

Quelle: Pressemitteilung ATARI Deutschland GmbH


Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rohbau in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige