Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Pinterest veröffentlicht Apps für Android und iPad

Pinterest veröffentlicht Apps für Android und iPad

Archivmeldung vom 15.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Screenshot der Startseite von Pinterest
Screenshot der Startseite von Pinterest

Das soziale Bilder-Netzwerk Pinterest hat nun auch Apps für das Betriebssystem Android und Apples iPad auf den Markt gebracht. Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, gibt es auch ein Update für die bereits verfügbare iPhone-App. Die neuen Apps sollen auf die Anforderungen und Möglichkeiten der jeweiligen mobilen Geräte angepasst sein.

Pinterest ist eine Online-Plattform, auf der Nutzer Bilder auf eine virtuelle Pinnwand heften und mit Freunden teilen können. Anfang August wurde das soziale Netzwerk für alle Internetnutzer zugänglich. Vorher konnte man sich nur registrieren, wenn man von einem bereits angemeldeten Freund eine Einladung erhielt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
"Karmas Rad"
"Karmas Rad": Die Merkel-"Wissenschaft"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kauert in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige