Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Windows repariert sich künftig wie von selbst

Windows repariert sich künftig wie von selbst

Archivmeldung vom 09.02.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.02.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Oliver Randak

Microsoft hat zu ca. 80 Artikeln in der Knowledge Base eine Download-Möglichkeit hinzugefügt, über die sich ein Skript herunterladen lässt.

Die Überschrift klingt unglaubwürdig? Gut, sie erweckt vielleicht den Eindruck, dass selbst minutenlange Löschorgien im System-Verzeichnis von Windows problemlos behoben werden können, was nicht der Wahrheit entspricht. Allerdings entspricht es der Wahrheit, dass Microsoft zu knapp 80 Beiträgen in seiner Knowledge Base eine kleine Schaltfläche namens "Fix It" hinzugefügt hat.

Ein Klick auf diese Schaltfläche lädt ein Script herunter, das den Fehler automatisch behebt. Microsofts Motivation hinter dieser sehr praktischen Hilfestellung ist ebenso pragmatisch wie einleuchtend: Warum sollte es keine automatische Lösung geben, wenn Microsoft doch bekannt ist, welche Schritte zur Lösung eines Problems durchgeführt werden müssen?

Die bereits existierenden Beiträge in der Knowledge Base sollen nach und nach mit dieser Schaltfläche erweitert werden, während aktuelle Artikel bereits sofort über die "Fix It"-Schaltfläche verfügen sollen. Dabei handelt es sich natürlich um eine optionale Möglichkeit, denn für Anwender, die keine automatische Reparatur wünschen, steht natürlich nach wie vor die Möglichkeit offen, das Problem manuell zu beheben.

Microsoft hat einen Blog eingerichtet, der über die Artikel mit "Fix It" informiert und in dem außerdem die neuesten Scripts bekannt gegeben werden. Sie erreichen den Blog unter http://blogs.technet.com/fixit4me/default.aspx

 

Wie so oft bei Neuerungen in der Windows-Welt, so ist auch "Fix It" bislang ausschließlich in englischer Sprache verfügbar
Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ozean in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige