Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Meinungen/Kommentare Corona-Untersuchungsausschuss – Teil 63

Corona-Untersuchungsausschuss – Teil 63

Archivmeldung vom 26.11.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.11.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić

Der folgende Standpunkt wurde von Jochen Mitschka geschrieben: "Nachdem die Internetseite des Corona-Ausschusses noch einmal überarbeitet wurde, habe ich doch noch die Sitzung 26 gefunden. Daher geht es chronologisch weiter mit dieser Sitzung, die den Titel trägt: “PCR-Test – die Dominosteine fallen”. (1) Leider ist durch die Umformatierung das Datum der ersten Sicherung verloren gegangen und daher ist das Datum der Veranstaltung nicht mehr mit dokumentiert. Die Sitzung fand während der Vorbereitungen der letzten Bundestagswahl statt. Es geht los mit der Befragung des ersten Zeugen, welcher wegen Erkrankung nicht der Ex-Forschungsleiter von Pfizer, Dr. Mike Yeadon war, sondern Frau Professor Kämmerer."

Mitschka weiter: "Zu Beginn berichtete Viviane Fischer von der rechtlichen Situation in Großbritannien, nach der durch drei ineinander greifende Rechtsgrundsätze es nun möglich sei, Kinder, die in der Schule auffällig werden, zum Beispiel durch Fieber, aus der Schule zu entfernen und an einem Ort zu versorgen, ohne dass die versorgenden Personen in irgendeiner Form für das Wohl der Kinder, selbst im Falle eines Todes, haftbar gemacht werden können.

Außerdem gibt es Hinweise, dass auch in Spanien und Polen Zwangsimpfungen möglich gemacht werden sollen. Alle Hinweise werde man sich noch einmal genauer anschauen, und dann darüber berichten. In Australien ist die Impfverweigerung inzwischen mit 60.000 Euro Strafe oder fünf Jahre Gefängnis belegt....[weiterlesen]

Quelle: apolut von Jochen Mitschka

Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte konvex in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige