Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Nach 30-jähriger Pause eine spektakuläre Feier zum Erntedankfest in Linz

Nach 30-jähriger Pause eine spektakuläre Feier zum Erntedankfest in Linz

Freigeschaltet am 19.09.2022 um 06:31 durch Sanjo Babić
Bild: Bildmontage WB: Canva; OÖ Landjugend / WB / Eigenes Werk
Bild: Bildmontage WB: Canva; OÖ Landjugend / WB / Eigenes Werk

Es ist soweit: Am Sonntag (18. September) veranstaltet die Landjugend Oberösterreich in Linz “das größte Erntedankfest Österreichs.” Die Landeshauptstadt wird an diesem Tag im Zeichen von regionalen Schmankerln, traditionellem Handwerk und österreichischer Landwirtschaft stehen. Mehr als 30.000 Besucher werden dazu erwartet. Dies berichtet das Magazin "Wochenblick.at".

Weiter berichtet das Magazin: "Das letzte große Erntedankfest ging vor 31 Jahren in Linz über die Bühne. Daher sei es jetzt höchste Zeit, damit fortzufahren, meint die Landjugend und das Jahr ihres 70-jähriges Bestehen, welches heuer gefeiert wird, sei auch ein idealer Anlass für die Renaissance einer großen Erntedankfeier.

Diese startet ab 10 Uhr in der Linzer City und Domplatz, Pfarrplatz Hauptplatz und Landhauspark werden die Bühnen für die Schmankerlstände von mehr als 70 Anbietern sein. Auch Handwerksbetriebe werden dort ihre Fertigkeiten zeigen. Darüber hinaus dürfen sich die Festgäste, so ist zu hören, über eine schöne Erntedankkrone freuen."

Der Feiertag am 15. August: Was gibt’s denn da zu feiern?

Quelle: Wochenblick

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte marine in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige