Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Reisen Zeitung: DB-Züge im Januar so pünktlich wie lange nicht mehr

Zeitung: DB-Züge im Januar so pünktlich wie lange nicht mehr

Archivmeldung vom 14.02.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.02.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Zentrale der Deutsche Bank in Frankfurt am Main. Bild: Deutsche Bank
Zentrale der Deutsche Bank in Frankfurt am Main. Bild: Deutsche Bank

Die Züge der Deutschen Bahn sind im Januar so pünktlich unterwegs gewesen wie lange nicht mehr. Nach Informationen des "Tagesspiegels" (Samstagausgabe) aus dem Unternehmen waren im Fernverkehr 85,5 Prozent der Züge rechtzeitig am Ziel.

Einen solchen Wert hätten ICEs und ICs im gesamten vergangenen Jahr nicht erreicht, als Unwetter und das Elbe-Hochwasser dem Unternehmen zu schaffen machten. Auch im Nahverkehr sei es besser gelaufen, hier habe die Pünktlichkeit bei 96,4 Prozent gelegen. Auch diesen Wert hatte der Staatskonzern 2013 in keinem Monat erreicht.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: