Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses „Petri prost!“ in Brasilien: Beim Angeln Fisch mit Bier abgefüllt

„Petri prost!“ in Brasilien: Beim Angeln Fisch mit Bier abgefüllt

Archivmeldung vom 30.04.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.04.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Screenshot Youtube Video "Fish drinking beer in Brazil"
Bild: Screenshot Youtube Video "Fish drinking beer in Brazil"

Mund auf, Bier rein: Fischer aus Brasilien haben einem Fisch Dosenbier eingeschenkt. Erstaunlich daran ist, dass der Fisch offensichtlich nichts dagegen einzuwenden hatte: Er hat seinen Mund weit aufgemacht und das Getänk hastig herunter geschluckt, schreibt das russische online Magazin "Sputnik". Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/videoklub/20160429/309558073/brasilien-angeln-fisch-trinkt-bier.html#ixzz47Jm9AnQ7

Weiter heißt es auf deren deutschen Webseite: "Auf dem YouTube-Video von  Cleber Moura ist zu sehen, wie sich ein Angler dem Bootrand nähert und dem Fisch eine Hand mit einer Bierdose entgegenstreckt.

Der „verdurstete“ Fisch  hat rund 20 Schluck Bier genommen. Nachdem er genug hatte, verschwand der Fisch wieder unter Wasser.

Zu dem Fall gibt es sogar eine Studie, die besagt, dass sich alkoholisierte Fische schneller bewegen und ihre Schwimmgeschwindigkeit faktisch verdoppeln, wie „Daily Mail“ schreibt."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Anzeige: