Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Mit schlauem Trick Fuchs aus Brunnen gerettet

Mit schlauem Trick Fuchs aus Brunnen gerettet

Archivmeldung vom 14.12.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.12.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Bild: Screenshot Twitter
Bild: Screenshot Twitter

Ein vor kurzem auf Twitter aufgetauchtes Video, das die Rettung eines Fuchses aus einem Brunnenschacht zeigt, hat bei Internetbenutzern für Bewunderung gesorgt. Dies schreibt das russische online Magazin „SNA News“ .

Weiter heißt es diesbezüglich auf deren deutschen Webseite: "Susanta Nanda, Beamter des Indischen Walddienstes, veröffentlichte am Dienstag den Clip. Er zeigt einen Fuchs in einem tiefen leeren Brunnen. Trotz aller Versuche und beeindruckender Sprünge konnte das Tier seine Freiheit nicht wiedererlangen.

Ein Mann, der möglicherweise die verzweifelten Bewegungen des Fuchses gehört hatte, kam mit einem langen Strick. Das Raubtier brauchte überraschend wenig Zeit, um herauszufinden, wie es sich mit den Zähnen an den Strick klammern und aus dem Brunnen gezogen werden kann.

Die Springfähigkeit des Fuchses und dessen schnelle Auffassungsgabe sollen die User erstaunt haben. Ein Kommentator vermutete, der Vierbeiner hätte sich vielleicht schlussendlich auch ohne Hilfe befreien können."

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte knick in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige