Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Blondine versucht, Tesla-Auto zu betanken

Blondine versucht, Tesla-Auto zu betanken

Archivmeldung vom 18.12.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.12.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Georg Sander / pixelio.de
Bild: Georg Sander / pixelio.de

Dieses Video ist auf YouTube mehrere tausend Male geklickt worden: Eine offensichtlich ahnungslose blonde Frau versucht darin, ihr Elektroauto mit Benzin zu betanken. Dies meldet das russische online Magazin "Sputnik".

Weiter heißt es hierzu auf der deutschen Webseite: "Das Video wurde am vergangenen Samstag auf der Internet-Plattform Reddit veröffentlicht. Eine junge Frau, vermutlich US-Amerikanerin, geht auf einer Tankstelle verwirrt um ihr Tesla Model S herum. Mehrmals versucht sie, die Zapfsäule in die Anschlussdose des Elektroautos zu stecken.

Im Hintergrund hört man hysterisches Lachen der Passagiere im Auto dahinter. Schließlich steigt einer von ihnen aus, um der Blondine zu erklären, dass ihr Auto eine ganz andere Art Treibstoff brauche.

Ob der Clip echt ist oder es sich um gestellte Szenen handelt, ist nicht genau bekannt."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige