Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Ein unheimliches „Portal“ erscheint am Himmel von Florida

Ein unheimliches „Portal“ erscheint am Himmel von Florida

Archivmeldung vom 19.05.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.05.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Bild: Screenshot Youtube
Bild: Screenshot Youtube

Ein Autofahrer in Florida traute seinen Augen nicht, als er während einer Morgenfahrt aufblickte und etwas entdeckte, das eine Art Portal am Himmel zu sein schien, von dem er vermutete, dass es ein „Tor zum Himmel“ war. Mehr dazu in einem Artikel von "anti-matrix.com".

Weiter ist dazu auf deren Webseite folgendes zu lesen: "Der sehr seltsame Anblick wurde, Berichten zufolge, Anfang dieses Monats von Tavaras Brinson beobachtet, als er nach einer Nachtschicht auf einer Baustelle auf dem Weg zu seinem Haus in der Gemeinde Bradenton war.

Der normalerweise routinemäßige Pendelverkehr nahm eine wundersame Wendung, als zu seinem Erstaunen ein unglaublich helles Licht aus den Wolken am dunklen Himmel über seinem Kopf hervorzubrechen schien und ein atemberaubendes Licht niederwarf.

Fasziniert von der merkwürdigen Szene hielt Brinson sofort am Straßenrand und hielt das erstaunliche Rätsel aus der Luft mit seinem Handy auf Video fest.

„Es war, als würden sich die Tore des Himmels öffnen“, staunte er später, als er über das nachdachte, was er an diesem Morgen gesehen hatte, „es war dunkel und dann öffnete sich plötzlich ein helles Loch am Himmel. Ich sah, wie es sich öffnete, ich dachte, es wäre Gott, der zurückkommt.“

Damit man nicht denkt, Brinson habe übertrieben reagiert, ließ er keinen Zweifel an seiner wunderbaren Interpretation des Ereignisses und sinnierte:

„Ich glaube an Gott, und ich glaube, dass dies eine religiöse Erfahrung war. Ich habe so etwas noch nie gesehen. Ich fühle mich gesegnet.“

Nachdem er sein Video in den sozialen Medien gepostet hatte, wo es über eine Million Mal aufgerufen wurde, boten einige skeptische Beobachter eine weniger tiefgründige Erklärung dafür an, was der Autofahrer möglicherweise gesehen hatte.

Sie stellten fest, dass SpaceX ungefähr zur gleichen Zeit, als die Luftanomalie am Himmel auftauchte, eine Rakete in etwa 150 Meilen Entfernung gestartet hatte, und argumentierten daher, dass die Beleuchtung wahrscheinlich durch dieses Ereignis verursacht wurde.

Brinson wies diese prosaische Möglichkeit jedoch für die eigenartige Sichtung zurück und erklärte:

„Ich habe schon früher Raketenstarts gesehen und sie sahen nicht so aus. Es war biblisch.“

Was halten Sie vor diesem Hintergrund von der seltsamen Szene, die der Autofahrer gefilmt hat? "

Quelle: anti-matix.com - Lizenz CC BY-NC-ND

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zieht in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige