Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Vorbildlich gesicherter Fahrzeugtransport

Vorbildlich gesicherter Fahrzeugtransport

Archivmeldung vom 16.11.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.11.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Fahrzeuggespann
Fahrzeuggespann

Am Samstag, 14.11.2020, gegen 13.45 Uhr, schloss eine Streife der Polizei Wittlich auf der BAB A60, Fahrtrichtung Belgien, auf ein verdächtiges Fahrzeuggespann aus Pkw und Anhänger für Fahrzeugtransport auf. Im Rahmen der anschließenden Verkehrskontrolle konnte festgestellt werden, dass das auf dem Anhänger aufgeladene Fahrzeug vorbildlich gesichert war. Eine Überladung war ebenfalls nicht feststellbar.

Laut Angaben der beiden Personen wurden sie auf ihrer Fahrt von einer Vielzahl anderer Verkehrsteilnehmer mittels Gesten freundlich gegrüßt. Das transportierte "Bobbycar" ist für das zukünftige gemeinsame Kind der beiden Fahrzeuginsassen bestimmt. Die Weiterfahrt konnte nach einem Lob der eingesetzten Beamten bedenkenlos gestattet werden.

Quelle: Polizeidirektion Wittlich (ots)

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte velar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige