Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Lifestyle Kurioses Betrunkener Kapitän auf Tankschiff gestoppt

Betrunkener Kapitän auf Tankschiff gestoppt

Archivmeldung vom 30.10.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 30.10.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Kai Tholen / pixelio.de
Bild: Kai Tholen / pixelio.de

Dieser Kapitän hatte nicht nur Dieselkraftstoff getankt: Am Montag haben Polizeibeamte der Wasserschutzpolizei bei einer Schiffskontrolle in der Schleuse Brunsbüttel einen Schiffsführer gestoppt, der offensichtlich betrunken war.

Bei einer routinemäßigen Kontrolle bemerkten die Beamten Atemalkoholgeruch. Die Messung ergab einen Wert von 1,68 Promille. Nach der Blutprobenentnahme wurde dem Schiffsführer ein Weiterfahrverbot ausgesprochen und gegen ihn Strafanzeige erstattet. Das Tankschiff war mit 1208 Tonnen Dieselkraftstoff beladen.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte barbar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige