Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Anziehende Urlaubsträume für Nudisten

Anziehende Urlaubsträume für Nudisten

Archivmeldung vom 18.07.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.07.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Für Reisende hat die wirtschaftlich angespannte Lage auch etwas Gutes: Durch sinkende Hotelpreise und unzählige Last-Minute-Angebote ist es nicht mehr nötig, für den Jahresurlaub sein letztes Hemd zu opfern. Es sei denn, man möchte das gern.

Wer in den Ferien mit Freude alle Hüllen fallen lässt, findet an vielen beliebten Reisezielen in Europa spezielle Angebote für Nudisten. Das weltweit führende Hotelbuchungsportal Hotels.com hat sich an den FKK-Stränden des Kontinents umgesehen und die schönsten Küsten für nahtlose Bräune gefunden.

Le Cap d"Agde, Frankreich
Generell gelten die Franzosen als weniger freizügiges Volk, sind sie doch für gewöhnlich recht reserviert. Ein ganz anderes Bild der "Grande Nation" zeigt sich aber im Quartier Naturist der französischen Hafenstadt Cap d"Agde, durch das der Badeort überregionale Bekanntheit erlangt. Das Quartier gilt mit rund 40.000 Einwohnern und Touristen als größte FKK-Kolonie Europas und verfügt über einen eigenen, zwei Kilometer langen Sandstrand mit allen Extras wie Sonnenliegen und Sonnenschirmen sowie Segelbooten. Freunde der Freikörperkultur, die abends gerne einen Ausflug zum Hafen des Städtchens machen möchten, sind im Hotel Hélios perfekt aufgehoben. Das Drei-Sterne-Hotel liegt nur fünf Minuten vom Naturist-Resort und 500 Meter vom Stadtzentrum entfernt.

Banana Beaches, Skiathos, Griechenland
Ob der Name der Inselgruppe ausschlaggebend für die Ausrichtung zum Nacktstrand war, bleibt offen. Banana Beach besteht aus drei wunderschönen, kleinen Inseln mit den prägenden Namen Big Banana, Small Banana und Little Banana und liegt an der südwestlichen Spitze vor Skiathos in Griechenland. Vor allem die Inseln Little Banana and Small Banana werden jedes Jahr von Nudisten aus ganz Europa besucht. Aber auch Badegäste, die etwas Textil am Leib bevorzugen, rund 50 Prozent der Gäste der Banana Beaches sind keine FKKler, genießen den feinen Sandstrand und das kristallklare Wasser vor idyllischer Waldkulisse. Hoteltipp des Experten ist das Vier-Sterne Skiathos Palace Hotel auf einem Hügel gelegen, mit tollem Blick über die Koukounaries Bucht.

Playa d"Es Cavallet, Ibiza, Spanien
Nicht nur für homosexuelle Nudisten ist der Playa d"Es Cavallet auf Ibiza eine wahre Flaniermeile. Nacktbader aller Art verschwinden gern hinter den Dünen des offiziellen FKK-Strands der Insel und genießen die Abgeschiedenheit der Sandhügel. Während der südliche Teil des Strands besonders sportlichen "Nackedeis" eine Menge zu bieten hat, genießen Paare und Singles die Zwei- bzw. Einsamkeit zwischen den Dünen. Damit auch das Nightlife auf der Party-Insel nicht fehlt, empfiehlt Hotels.com das El Hotel Pacha, 50 Meter vom legendären Pacha Club entfernt.

Sandhammaren, Skane, Schweden
Es muss nicht immer Südeuropa sein, um sich am Strand seiner Kleidung zu entledigen. Auch die Dünenlandschaft des Sandhammaren FKK-Strands im schwedischen Skane bietet großartige Möglichkeiten zum Nacktbaden. Nicht weit entfernt befindet sich Schwedens erstes FKK Bed&Breakfast Hotel, die Hylteberga Farm, die erst im vergangenen Jahr eröffnet wurde.

Quelle: Hotels.com

 

Videos
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginn
Der dunkelste Tag ist der Anbruch eines Neubeginns
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte seite in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige