Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Falls der Weltuntergang am 21. Dezember kommt, ist Sex der letzte Wunsch der Deutschen

Falls der Weltuntergang am 21. Dezember kommt, ist Sex der letzte Wunsch der Deutschen

Archivmeldung vom 05.11.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.11.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Penneloni / pixelio.de
Bild: Penneloni / pixelio.de

Der Countdown läuft: Behält die Prophezeiung recht, geht laut Maya-Kalender am 21. Dezember 2012 die Welt unter. Nicht mehr viel Zeit also, die 1.000 Dinge zu erleben, die man im Leben unbedingt gemacht haben sollte. Zum Glück sind sich hierzulande die Geschlechter erstaunlich einig, wenn es um die Prioritäten geht: Sowohl Männer (42 Prozent) als auch Frauen (21 Prozent) wünschen sich vor allem eines, bevor das letzte Stündlein geschlagen hat: Sex. Und das am besten gleich zu Dritt, denn Männer (35 Prozent) und Frauen (27 Prozent) wollen vor der Apokalypse am liebsten noch einen wilden Dreier.

Das ergab die aktuelle Umfrage unter 2.000 Mitgliedern des größten deutschsprachigen Seitensprungportals FirstAffair.de.

Männer wollen heiße Fremde, Frauen den festen Partner

Mit wem wollen die Deutschen am liebsten ins Bett, bevor die Welt untergeht? Eine Frage, an der sich die Geister scheiden. Während die Herren der Schöpfung ihren letzten Höhepunkt lieber bei einer heißen Fremden suchen (31 Prozent), gibt das schöne Geschlecht dem festen Partner den Vorzug (26 Prozent). Was die Geschlechter hingegen eint, ist ein Hauch von Nostalgie: Mehr als 14 Prozent der Befragten sehnen sich nach Sex mit dem Ex-Partner vor dem Ende der Welt.

Barbara Schöneberger heißbegehrt für ein letztes Stelldichein

Als "erotische Henkersmahlzeit" einen Prominenten vernaschen - für 11 Prozent der Befragten ein absolutes Muss. Hierbei ist Barbara Schöneberger für die Herren die erste Wahl, gefolgt von den US-amerikanischen Schauspielerinnen Jessica Alba (Platz zwei) und Angelina Jolie (Platz 3). Die Damen bevorzugen hingegen ausschließlich Hollywood-Stars, sodass sie sich am liebsten Johnny Depp (Platz eins), Hugh Jackman (Platz zwei) und George Clooney (Platz drei) für ein finales Lustspiel hingeben würden.

Übrigens: Sicher ist dieses gesteigerte Interesse an nackter Promihaut auch der Grund dafür, dass das für Promiaffären berühmt-berüchtigte Luxushotel Chateau Marmont in Hollywood zu dem Ort gewählt wurde, an dem die Befragten am liebsten noch einmal Sex hätten, bevor die Welt zu Ende geht (31 Prozent).

Quelle: FirstAffair.de (ots)

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte urne in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige