Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Mädels, greift zum Gleitgel!

Mädels, greift zum Gleitgel!

Archivmeldung vom 08.05.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 08.05.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Bild: "obs/RB Deutschland/Durex"
Bild: "obs/RB Deutschland/Durex"

Der schönste Sex ist doch der, bei dem beide Geschlechtspartner das gleiche Vergnügen genießen. Laut der Global Sex Survey von Durex ist jedoch jede fünfte Frau in Deutschland von vaginaler Trockenheit betroffen und sogar 40 Prozent der Frauen geben an, beim Sex nicht immer feucht genug zu sein - das kann zu Unbehagen und Schmerzen beim Sex führen.

Die Verwendung von Gleitgel kann die Lösung sein, wenngleich dies für viele leider immer noch ein Tabuthema ist. Mit der aktuellen Kampagne #girlsgogleitgel setzt Durex dem Schweigen um vaginale Trockenheit ein Ende, ermutigt Frauen, selbstbewusst zum Gleitgel zu greifen und spricht sich offen für gleichberechtigtes Vergnügen im Bett aus.

Frauen sind mutig und zeigen Stärke - Feminismus wird in allen Bereichen der Gesellschaft lautstark diskutiert und das auch in Sachen Sex. Durex, der Experte für sexuelles Wohlbefinden, hat es sich zur Aufgabe gemacht Frauen darin zu bestärken, ihre eigenen Bedürfnisse in den Vordergrund zu stellen und die Nutzung von Gleitgel salonfähig zu machen, um den Liebesakt noch angenehmer zu gestalten. Studienergebnisse zeigen, dass 49 Prozent der befragten Frauen in Deutschland noch nie ein Gleitgel verwendet haben, obwohl jede fünfte Frau von vaginaler Trockenheit betroffen ist (1).

Stress oder Hormonschwankungen - vaginale Trockenheit kann verschiedene Ursachen haben und ist völlig natürlich. Oftmals ist der weibliche Monatszyklus verantwortlich - ganz unabhängig vom Lustempfinden. Schamgefühl ist hier fehl am Platz und die Lösung kann so naheliegend sein.

Das breite Produktsortiment von Durex bietet natürliche, silikon- sowie wasserbasierte Gleitgele, die sich auch für die Verwendung mit Kondomen und Sexspielzeugen eignen und das Liebesspiel für die Frau noch lustvoller und angenehmer gestalten. Denn neun von zehn Frauen finden Sex mit Gleitgel besser (Jozkowski et al. Women's Perceptions about Lubricant Use and Vaginal Wetness During Sexual Activities. J Sex Med 2013; 10:484-492).

Guter Sex gehört, nach der Studie Durex Global Sex Survey von 2017 für 84 Prozent der Frauen in Deutschland zu einem glücklichen Leben dazu. Ziel der neuen Aufklärungskampagne ist es, dass vaginale Trockenheit einem erfüllenden Liebesspiel nicht im Weg steht. Das passende Kampagnenvideo ruft Frauen dazu auf, sich nicht mehr mit unangenehmem Sex zu begnügen, sondern direkt zum Gleitgel zu greifen. Also Mädels: #girlsgogleitgel!

Die Durex Gleitgele in den Größen 50 ml bis 200 ml sind zu einem UVP von 3,99 Euro bis 9,99 Euro im Handel und online erhältlich. Egal ob aromatisiert oder leistungssteigernd, bei Durex findet jeder das richtige Gleitmittel für seine individuellen Vorlieben.

Weitere Informationen zum Thema Gleitgel gibt es auf der Homepage www.durex.de/pages/girlsgogleitgel

Quelle: RB Deutschland (ots)

Anzeige: