Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Lusträuber Diabetes

Lusträuber Diabetes

Archivmeldung vom 06.04.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.04.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: knipseline / PIXELIO
Bild: knipseline / PIXELIO

Der Zusammenhang von Diabetes und Erektionsproblemen ist in vielen Studien untersucht. Untersuchungen, die sich der sexuellen Probleme von Frauen mit Diabetes annehmen, seien dagegen fast an den Fingern einer Hand abzuzählen, berichtet das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber".

Eine Umfrage unter belgischen Diabetikerinnen habe kürzlich gezeigt, dass mehr als ein Drittel von ihnen sexuelle Probleme hatte. Rund 60 Prozent berichteten über nachlassende Lust, jede zweite über Orgasmusstörungen und Trockenheit, sowie jede zweite über Schmerzen beim Geschlechtsverkehr. "Nur wenige Frauen sprechen das Thema unbefangen an", sagt die Hamburger Gynäkologin und Hormonspezialistin Dr. Anneliese Schwenkhagen. Das sei besonders deshalb bedauerlich, weil es in vielen Fällen Hilfsmöglichkeiten gebe.

Quelle: Wort und Bild "Diabetes Ratgeber"

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte geehrt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige