Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Was ist die beste Sexposition?

Was ist die beste Sexposition?

Archivmeldung vom 24.11.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.11.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Symbolbild
Symbolbild

Bringen Sie mehr Abwechslung in Ihr Liebesleben! Die eine beste Sexstellung gibt es nämlich nicht, denn die beste Stellung ist jene, wo beide Partner zum Orgasmus kommen. Die Stellung dafür ist bei jedem Paar und zu jeder Situation anders. Was einmal funktioniert hat, muss beim zweiten Mal nicht genauso gut funktionieren. So kann der Orgasmus bei der guten alten Missionarsstellung genauso ausgelöst werden wie bei der Doggy-Stellung.

Beste Sexstellungen für Sie

Bis Frauen zum Orgasmus kommen, dauert es länger als beim Mann und dann gibt es noch den Unterschied, dass nur ein Viertel aller Frauen den Orgasmus durch vaginale Stimulation erleben. Die anderen Frauen bevorzugen zum Erreichen des Orgasmus eine klitorale Stimulation. Das bloße Durchturnen verschiedenster Sexstellungen führt selten zum Erfolg. Eine einfache Lösung ist, bekannte Sexpositionen durch ein Kissen aufzuwerten. Dieses wird beispielsweise bei der Missionarsstellung unter den Po geschoben. Der Penis dringt tiefer ein und stimuliert unbekannte Regionen. Die Löffelchen-Stellung ist am entspanntesten. Beide Partner liegen dabei auf der Seite und er dringt von hinten in die Vagina ein. Eine Hand ist frei, um erogene Zone zu stimulieren. Eine gute Möglichkeit zur klitoralen Stimulation ist die CAT-Stellung. Sie gleicht der Missionarsstellung, nur dass die Frau die Beine nach der Penetration schließt, sodass die Beckenknochen beider Partner aufeinanderliegen. Aus dem Kamasutra stammt die Position, wenn Sie auf dem Rücken liegt und die Beine wie ein Frosch spreizt. Er dringt von vorne ein. Sex unter der Dusche funktioniert fast wie von selbst. Er hebt sie leicht hoch, um einzudringen.

Die besten Sexstellungen für ihn

Männer bevorzugen die Doggy-Stellung oder die Reiterstellung. Letzte ist entspannter aber beim Doggy Style kann der Penis besonders tief eindringen. Männer mögen das „Scissiring“, bei dem die der Seite liegende Frau ein Bein aussteckt und das andere Bein anwinkelt. Er dringt von vorn ein. Die ausgefallensten Sexpositionen gibt es im Kamasutra. Sie verlangen etwas sportliche Kondition.

  • die Reiterstellung, aber die Frau blickt zu den Füßen des Mannes
  • die X-Stellung, bei der die Frau im Liegen die Beine nach rechts und links in die Luft steckt, der Mann dringt in sie ein und danach überkreuzt die Frau die Beine hinter dem Rücken des Mannes
  • die 69- Stellung: bei Partner verwöhnen sich gleichzeitig oral
  • Schaukelpferd: der Mann sitzt im Schneidersitz und die Frau sitzt auf ihm und bestimmt das Tempo

Was der Mann noch tun kann

Um das erotische Liebespiel abwechslungsreicher zu machen, sollte der Mann die verschiedenen Techniken des Stoßens des Penis beherrschen. Neben Hin- und Herbewegungen gibt es das Penetrieren von oben. Beim „Zermalen“ dagegen wird das Becken der Frau angehoben und er dringt von unten ein. Beim Windstoß dringt er schnell ein, zieht sich langsam weit zurück und dringt dann wieder schnell ein. Desweiteren ist es möglich, länger in der Vagina zu verharren und dabei zu drücken. Beim "Stermingständel" dringt der Mann ein und stößt mehrmals hintereinander.
Wenn Sie unter einer erektilen Dysfunktion leiden, können Sie eine dieser Sexualpositionen zusammen mit Ihren Lieblingsmedikamenten, wie z.B. Sextreme Oral Jelly, anwenden.

----

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rist in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige