Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Darum sollte man eine Sexpuppe aus Silikon kaufen

Darum sollte man eine Sexpuppe aus Silikon kaufen

Freigeschaltet am 02.06.2021 um 11:00 durch Anja Schmitt
Bild. Screenshot perfectdoll.de
Bild. Screenshot perfectdoll.de

Silikon ist ein sehr hochwertiger Kunststoff und wird wegen seiner Hautverträglichkeit sehr gerne im Medizinbereich eingesetzt z.B. in der Schönheitschirurgie oder beim Bau von Prothesen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Es lässt sich im Gegensatz zu TPE besser bearbeiten. Für den Nutzer bedeutet das, dass Sexpuppen aus Silikon noch detaillierter und realistischer aussehen können. Diese können fast fotorealistisch dargestellt werden und auch das Material ist so zart und weich wie die Haut einer Frau gearbeitet.

Anders als bei TPE ist auch die Reinigung einer Silikon Sex Doll etwas einfacher und verzeiht mehr “Anfängerfehler”. Die Sexpuppen von Perfectdoll sind im Material insgesamt ein wenig robuster, wodurch auch seltener Mikrorisse entstehen, gibt der Hersteller an. Das heißt, eine Doll aus Silikon kann ohne Bedenken auch mal etwas härter angepackt werden. Eventuelle Flecken können ebenfalls ganz unkompliziert entfernt werden. Mildes Shampoo und etwas Wasser eignen sich hier für hervorragend. Die Dolls können, laut Angaben des Herstellers, aber auch mit in die Dusche und Badewanne genommen werden. Sie sind wasserdicht und im Inneren befindet sich ein Metallskelett aus rostfreiem Edelstahl.

Erstelle die Sexpuppe ganz nach deinen Wünschen

Egal ob man sich für eine TPE oder Silikon Sexpuppe entscheidet, bei Perfectdoll kann man eine Doll ganz einfach selbst zuammenstellen. Wenn z.B. die Augenfarbe nicht gefällt oder man eher auf dunkle anstatt helle Haut steht ist das überhaupt kein Problem. Auf jeder Produktseite sieht man alle verfügbaren Optionen und kann einfach auswählen was einem gefällt. Auch nach der Bestellung kann man jederzeit einen anderen Kopf, Haare oder Augen nachbestellen. Viele Teile seiner Doll kann man mit wenigen Handgriffen austauschen. Sollte man Fragen haben, kann man Diese auch über den angebotenen Livechat klären. Die meisten Hersteller erlauben sogar den Tausch von Körper und Kopf untereinander.

Sexdoll versandkostenfrei kaufen

Bei Perfectdoll werden keine Versandkosten fällig. Es werden alle anfallenden Kosten von dem Anbieter übernommen, von der Zollgebühr bis zum Transport zur Haustür. Zusätzlich erhält man nach Bezahlung eine Sendungsnummer, zur direkten Nachverfolgung. Nach abschließender Qualitätskontrolle in der Firma kann auch ein genaues Lieferdatum mitgeteilt werden. Die Silikon Sex Doll wird, laut Herstellerangaben, zu 100% diskret in einer unscheinbaren braunen Box verschickt, sodass niemand auf die Idee kommen kann, was deren Inhalt ist. Der Firmenname taucht somit auch nicht auf dem Absender auf.

Wo werden die Dolls hergestellt?

Die Silikon und TPE Sexpuppen werden in China hergestellt. In der Nähe der chinesischen Millionenmetropole Guangzhou haben fast alle großen Hersteller wie WMDolls, SE Dolls oder Piper Dolls ihre Zentrale. Um die Qualität der Produkte sicherzustellen, gibt der Hersteller an, in regelmäßigen Abständen Kontrollen Vorort durchzuführen.

----

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fade in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige