Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Hausmänner haben laut Studie weniger Sex

Hausmänner haben laut Studie weniger Sex

Archivmeldung vom 07.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: birgitH / pixelio.de
Bild: birgitH / pixelio.de

Männer, die im Haushalt helfen, haben entgegen der gängigen Meinung weniger Sex. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Juan March Institutes in Madrid. "Paare in deren Beziehungen der Mann mehr im Haushalt hilft und dabei die typischen Aufgaben der Frau übernimmt, haben weniger Sex", so der Co-Autor der Studie Sabino Kornich von der University of Washington.

Vielmehr würde sich eine traditionelle Rollenverteilung positiv auf das Liebesleben von Ehepaaren auswirken. "Unsere Resultate bestätigen die Bedeutung der Verteilung sozialer Geschlechterrollen für die Häufigkeit von Sex in der Ehe", so das Institut. Die Forscher der Studie werteten eine Befragung von heterosexuellen, verheirateten Paaren in den USA aus.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte druse in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige