Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Studie: US-Amerikaner haben im Sommer mehr Lust auf Sex

Studie: US-Amerikaner haben im Sommer mehr Lust auf Sex

Archivmeldung vom 03.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 03.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Andrea Kusajda / pixelio.de
Bild: Andrea Kusajda / pixelio.de

US-Amerikaner haben einer Studie zufolge im Sommer mehr Lust auf Sex. Das wollen Forscher der Villanova Universität in Pennsylvania herausgefunden haben. Die Wissenschaftler hatten über einen Zeitraum von vier Jahren Stichworte untersucht, die von Google-Nutzern eingegeben wurden.

Dabei konnten sie beobachten, dass Synonyme der Stichworte "Dates finden", "Prostituierte" und "Pornographie" deutliche Ausreißer nach oben während der Monate Juni und Juli aufwiesen. "Egal wonach wir gesucht haben, nach "eHarmony" oder "Bordell", es ergab sich immer das gleiche Muster", sagte der an der Studie beteiligte Patrick Makey. Genaue Erklärungen gebe es für dieses Phänomen noch nicht.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte jahr in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige