Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Studie: Beschnittene Männer können Sex weniger genießen

Studie: Beschnittene Männer können Sex weniger genießen

Archivmeldung vom 26.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Ralph-Thomas Kühnle / pixelio.de
Bild: Ralph-Thomas Kühnle / pixelio.de

Beschnittene Männer genießen den Sex angeblich weniger als ihre nicht beschnittenen Geschlechtsgenossen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universitätsklinik im belgischen Gent, für die 1.059 unbeschnittene und 310 beschnittene Männer befragt wurden.

So bewerteten die beschnittenen Männer auf einer Fünf-Punkte-Skala ihren sexuellen Genuss im Durchschnitt mit 3,4 Punkten, während die nicht beschnittenen Männer im Durchschnitt 3,7 Punkte gaben.

Auch die Orgasmusintensität ist laut der Studie bei beschnittenen Männern geringer. So gaben jene Männer auf der Fünf-Punkte-Skala in dieser Frage im Durchschnitt 3,2 Punkte, ihre nicht beschnittenen Geschlechtsgenossen gaben hingegen 3,4 Punkte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte gehupt in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige