Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Deutsche stehen auf Schäferstündchen am Morgen

Deutsche stehen auf Schäferstündchen am Morgen

Archivmeldung vom 22.03.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.03.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: sassi / pixelio.de
Bild: sassi / pixelio.de

Eine neue Studie hat gezeigt, dass die Aktivität auf Dating Plattformen im Frühling rapide ansteigt. Ob die knappen Outfits und mehr nackte Haut da eine Rolle spielen? Das führende Casual Dating Portal C-Date.de hat bei seinen Nutzern nachgefragt.

Endlich Frühling: Die Tage werden wieder länger, die Nächte – und die Röcke – kürzer. Dass mit den Temperaturen also auch die Lust auf heiße Erlebnisse im Schlafzimmer steigt, verwundert nicht besonders. Bienen und Blumen sind schließlich nicht umsonst vor allem im Frühjahr zu bewundern. Dass die Aktivität auf Casual Dating Portalen wie dem führenden Anbieter C-Date.de aber gleich um 56% zunimmt, ist dann doch ein Grund, mal genauer nachzufragen. Die Plattform für unverbindliche Dates hat genau das gemacht.

Freie Sicht auf die Vorzüge

31% der männlichen User bestätigen die Annahme: Wenn die Damen wieder mehr Haut zeigen, spielt sich in der Fantasie gleich ein ganzer Film ab: Die Träger vom Top rutschen über die Schultern, der Rock wird hochgeschoben... Wer trotz scharfer Spielchen zu zweit keine Verpflichtungen eingehen möchte, wird auf Casual Dating Portalen aktiv, auf denen die Absichten von vorne herein klar sind. Wer möchte sich schon bei so vielen schönen Menschen im Frühling auf nur einen Partner beschränken? Auch bei denen Damen haben ganze 39% im Frühjahr mehr Lust auf Sex. „Schöne, muskulöse Männerarme bringen mich schnell in Stimmung. Für mich hat die T-Shirt-Saison also durchaus ihre Vorzüge“, berichtet C-Date Userin Susanna. „Bei einem Treffen zu zweit komme ich dann oft schnell zur Sache.“ Nur 11% hadern mit ihrem Heuschnupfen und würden sich am liebsten verkriechen – durchhalten, das geht vorbei!

Von Frühjahrsmüdigkeit keine Spur

Eine der Schattenseiten vom Frühling: Die Zeitumstellung klaut uns eine Stunde, die wir sonst zwischen den Laken verbringen könnten. Da macht es Sinn, den Bettsport einfach auf den Morgen zu verlegen, oder? C-Date hat auch hier nachgefragt und herausgefunden: 47% der Ladies stehen auf Sex als Weckruf in den Tag. 21 % bevorzugen dagegen die heißen Träume, die ein Schäferstündchen am Abend garantiert. Die Herren sind nicht ganz so wählerisch. 39% ist es egal, ob sie morgens oder abends zum Zug kommen. C-Date User Daniel hat allerdings ein schlagkräftiges Argument für morgendliche Zärtlichkeiten: „Ein Blowjob vor dem ersten Kaffee macht selbst einen Montag zu einem vollen Erfolg.“

Quelle: C-Date

Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Tod, und wie geht es nun weiter?
Bild: Hartwig HKD, on Flickr CC BY-SA 2.0
Prophezeiungen: Alles Hokuspokus oder ein Blick in die Zukunft
Termine
Die Alchemie des Körpers
36396 Steinau an der Straße
25.11.2017 - 26.11.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: