Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Vorerst kein Geld aus Deutschland, dafür sexwillige Urlauber: Griechenland ist sechstliebstes Urlaubsziel der Fremdgeher

Vorerst kein Geld aus Deutschland, dafür sexwillige Urlauber: Griechenland ist sechstliebstes Urlaubsziel der Fremdgeher

Archivmeldung vom 29.05.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 29.05.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Espressolia / pixelio.de
Bild: Espressolia / pixelio.de

So sehr sich Griechenland um Finanzhilfen bemüht – aktuell bekommt das Land vor allem eines aus Deutschland: sexwillige Urlauber. In einer Umfrage hat das Seitensprungportal AshleyMadison.com 2.142 deutsche Mitglieder nach deren liebsten Urlaubszielen in Europa gefragt. Griechenland kann einen erstaunlichen sechsten Platz belegen. Noch besser schneiden die ebenfalls wirtschaftlich geschwächten Spanier ab: Spanien landet auf Platz eins der beliebtesten Urlaubsziele deutscher Fremdgeher. Insgesamt belegt die Mittelmeerregion gleich die ersten sechs Plätze – ob das an der Finanzstärke der Länder oder vielleicht doch am leidenschaftlichen Ruf ihrer Bewohner liegt, ist nicht bekannt.

Weitere Ergebnisse: Das Land der schönen Blonden, Schweden, ist mit dem 7. Platz das bestplatzierte nördliche Land in Europa. Auf den hinteren Plätzen liegt neben Großbritannien und Irland auch die Tschechische Republik, die trotz der Partystadt Prag nur für 13 Prozent der Fremdgeher interessant ist.

Das Mittelmeer ist für viele Deutsche das Urlaubsziel Nummer eins – und erst recht für die fremdgehwilligen Mitglieder von AshleyMadison.com. Die ersten sechs Plätze der Umfrage werden durchgehend von Mittelmeerländern belegt. Ganz vorn liegt Spanien, das 86 Prozent der befragten Mitglieder gerne bereisen. Mit 81 Prozent ist Frankreich aber fast ebenso stark – und damit bei den Mitgliedern von AshleyMadison.com deutlich beliebter als bei vielen anderen Deutschen. In einer Umfrage Anfang hatte das Seitensprungportal Anfang des Jahres herausgefunden, dass die Franzosen unter den europäischen Frauen als die besten Liebhaber gelten – offenbar schlägt sich das auch in der Entscheidung für ein Urlaubsziel nieder. Die Türkei ist mit 77 Prozent auf Platz drei, dicht gefolgt von Kroatien (74 Prozent). Auf Platz fünf landet Italien (61 Prozent) vor Griechenland (55 Prozent).

Noel Biderman, CEO und Gründer von AshleyMadison.com, erklärt die Liebe der Fremdgeher zum Mittelmeer: „Unsere Mitglieder sind offene, abenteuerlustige Menschen, die sich die verschiedensten Urlaubsziele vorstellen können. Das zeigt auch unsere Umfrage. Viele hoffen aber gerade im Urlaub auf eine neue Affäre oder ein außereheliches Abenteuer. Deshalb fahren sie gern in Länder, deren Einwohner als heißblütig und romantisch gelten. Das sind in Europa vor allem die Mittelmeerländer. Und natürlich bietet eine warme Sommernacht am Strand viel mehr Potenzial für aufregende intime Begegnungen.“

Blond sticht rothaarig: Skandinavien deutlich beliebter als Irland und Großbritannien Vom Mittelmeer geht es dann zunächst nach Norden: Immerhin gut die Hälfte der Fremdgeher können sich einen Urlaub in Schweden vorstellen, das als Land der blonden Schönheiten gilt und auf Platz sieben landet. Auch die „blonden“ Urlaubsziele Dänemark (38 Prozent) und die Niederlande (37 Prozent) sind noch bei mehr als einem Drittel der Fremdgeher beliebt. Schlusslichter der Umfrage bilden dagegen die ostdeutschen und englischsprachigen Länder. Polen (24 Prozent), Großbritannien (21 Prozent), Irland (16 Prozent) und Tschechien (13 Prozent) kommen nur für wenige Fremdgeher als Urlaubsziel infrage. Da kann selbst der bei AshleyMadison.com-­‐Mitgliedern so beliebte Humor der Angelsachsen nicht mehr viel ausrichten.

Das Ergebnis der Umfrage:

  1. Spanien 86 %
  2. Frankreich 81 %
  3. Türkei 77 %
  4. Kroatien 74 %
  5. Italien 61 %
  6. Griechenland 55 %
  7. Schweden 52 %
  8. Österreich 43 %
  9. Dänemark 38 %
  10. Niederlande 37 %
  11. Schweiz 33 %
  12. Polen 24 %
  13. Großbritannien 21 %
  14.  Irland 16 %
  15. Tschechische Republik 13 % Über

Quelle: AshleyMadison.com

Anzeige:
Videos
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Bild: Timo Klostermeier / pixelio.de
Was der Öffentlichkeit über Kohlendioxid (CO₂) verschwiegen wird
Termine
LUBKI Kurs „Zulassung“
01277 Dresden
23.11.2019 - 24.11.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: