Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Singlefrauen träumen von Obama und Clooney

Singlefrauen träumen von Obama und Clooney

Archivmeldung vom 27.04.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.04.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Barack Obama Bild: Pete Souza/Notwist
Barack Obama Bild: Pete Souza/Notwist

Sind unsere deutschen Männer nicht sexy genug? Eine Umfrage unter 2.928 Singlefrauen der Online-Partnervermittlung ElitePartner.de ergab: Jede Zweite träumt von einem Date mit George Clooney oder Barack Obama. Erst auf Platz fünf kommen die einheimischen Frauenlieblinge Til Schweiger und Moritz Bleibtreu.

Die Hot Dates

1. George Clooney, Barack Obama (je 47%)
2. Johnny Depp (28%)
3. Hugh Grant (26%)
4. Til Schweiger, Moritz Bleibtreu (je 22%)
5. Götz George (21%)

Schmidt und Pitt auf Platz sechs

Brad Pitt scheint durch die Omnipräsenz in den Medien an Attraktivität verloren zu haben. Er teilt sich mit 18 Prozent Platz sechs mit Altkanzler Helmut Schmidt.

Kommentar: Frauen finden Köpfchen sexy

"Frauen sind Charisma und Ausstrahlung viel wichtiger als bloß ein hübsches Gesicht und ein toller Körper", sagt Society-Expertin Saskia Balke. "So wird Clooney durch sein soziales Engagement und Obama durch seinen politischen Einsatz noch attraktiver. Das erklärt auch, warum Helmut Schmidt ein genauso großes Date-Potenzial hat wie Brad Pitt."

Quelle: ElitePartner.de

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte eistee in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige