Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte IT/Computer Augmented Reality - was ist das?

Augmented Reality - was ist das?

Archivmeldung vom 20.02.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.02.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Navigationshinweis auf dem Smartphone
Navigationshinweis auf dem Smartphone

Foto: Glogger
Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Wie man dem Begriff "Augmented Reality" entnehmen kann, geht es bei dieser Sache um eine Erweiterung der vom Individuum wahrgenommenen Realität mit der Hilfe von technischen Geräten. Heutzutage wird Augmented Reality häufig auf Smartphones angewendet.

Im Wortsinn ist "Augmented Reality" eine erweiterte Realität. Eine solche Erweiterung bezieht sich bislang in erster Linie auf die visuelle Wahrnehmung der Sinne. Das bedeutet, dass das, was wir mit den Augen wahrnehmen, durch Computer auf einem Bildschirm mit weiteren Informationen überlagert wird. Im Gegensatz zur virtuellen Realität, wo vollkommen neue Welten geschaffen werden.

Heutzutage gibt es zahlreiche Agenturen die Virtual Reality Lösungen für zahlreiche Gebiete anbieten. Die führende augmented reality Agentur bietet umfangreiche Informationen zu diesem Gebiet.

Augmented Reality - Spiel, Spaß und Spannung

Augmented Reality – das existiert länger, als man glauben würde. Zum Beispiel die Hilfslinien, welche bei einer Fernsehübertragung von Fußballmatches gezeigt werden. Die Hilfslinien werden mittels Computer im Nachhinein hinzugefügt, damit der Zuseher beurteilen kann, ob es sich tatsächlich um ein Abseits gehandelt hat oder nicht. Das ist jedoch nur ein geringer Anteil der Technologie. Denn AR-typische Belange wie die Interaktion werden noch nicht berücksichtigt. Mit Augmented Reality ist aber noch viel mehr machbar.

Es werden immer mehr Computerspiele auf den Markt gebracht, welche die Realität des Nutzers verwenden, um das Spielerlebnis so realistisch wie möglich zu gestalten. Es wird zum Beispiel die Spielerumgebung gefilmt und mit Charakteren ergänzt, auf diese Art und Weise kann der Anwender besser in das Spiel eintauchen. Und auch in der Berufswelt ist die erweiterte Realität bereits angekommen. So bekommen zum Beispiel die Piloten von Kampfjets über das Visier in ihrem Helm weitere Informationen eingeblendet, welche bei schwierigen Manövern helfen können, die korrekten Entscheidungen zu treffen. n der Zukunft wird die erweiterte Realität noch in vielen zusätzlichen Bereichen angewendet werden und auf diese Art und Weise die Arbeit in der Medizin oder in der Industrie revolutionieren.

---

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte sehnte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige