Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wissenschaft Forscher vermuten, dass der Hicks Embryos als Atemtraining dient

Forscher vermuten, dass der Hicks Embryos als Atemtraining dient

Archivmeldung vom 07.07.2008

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.07.2008 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Der Schluckauf ist ein Reflex, scheinbar ohne jeden Sinn und dazu manchmal höchst störend und hartnäckig. Jetzt glauben französische Forscher eine Erklärung gefunden zu haben, wie er entstanden ist, berichtet die "Apotheken Umschau".

Kaulquappen und andere Amphibien steuern ihre Atmung ähnlich wie beim Menschen der Schluckauf abläuft. Durch das Zusammenspiel von Zwerchfell und Stimmritze verhindern sie, dass Wasser in ihre Lungen eindringt. Der Schluckauf könnten ein Relikt aus der Zeit sein, als gemeinsame Vorfahren von Mensch und Landtieren dem Wasser entstiegen sind. Die französischen Forscher vermuten allerdings auch, dass der Reflex dem Menschen im Embryonalstadium noch nützlich ist. Ultraschalluntersuchungen zeigen, dass Embryos bereits in der neunten Schwangerschaftswoche anfangen zu hicksen. Das trainiere ihre Atemmuskulatur, so dass sie nach der Geburt problemlos atmen können.

Quelle: Wort und Bild "Apotheken Umschau"

Gern gelesene Artikel

Warum die Ice Bucket Challenge nicht cool ist

Berichte · Vermischtes 26.08.2014 14:01

Regierung startet Integrationsvertrag in 18 Städten

Nachrichten · Politik 17.03.2011 06:10

Mann stürzt vom Kölner Dom und stirbt

Nachrichten · Vermischtes 22.09.2014 12:37

Urteil: Katholische Kirche darf als "Kinderficker-Sekte" verleumdet werden

Nachrichten · Vermischtes 15.02.2012 15:31

Bild-Schlagzeile: "BMW-Fahrer schleift Polizisten durch Dresden" - Betroffener schildert nun, was wirklich geschah

Meinungen/Kommentare 20.09.2014 14:00

NSA– Whistleblower Snowden enthüllt schockierende Wahrheit hinter den Chemtrails

Berichte · Weltgeschehen 12.07.2013 16:12

Black Goo, das intelligente Öl und seine Wirkung auf den Menschen

Berichte · Wissenschaft 18.07.2014 14:51

Krähen mit Steckdose auf dem Kopf - Absurde Grundlagenforschung in Tübingen

Nachrichten · Natur/Umwelt 23.09.2014 11:40

Würden Sie eine Katze essen? PETAs Reaktion auf den „Katzen-Griller“

Nachrichten · Natur/Umwelt 19.09.2014 15:35

Prostata-Screening ohne Nutzen?

Nachrichten · Gesundheit 03.09.2014 07:15

Revolutionäre städtische Windturbine

Nachrichten · Natur/Umwelt 27.05.2014 08:10

Schnell wie ein Gepard: Geschwindigkeit und Schmerzen (FOTO)

Nachrichten · Gesundheit 16.09.2014 10:41

Mehrere Gruppierung rufen am Tag der Deutschen Einheit zur Demonstration in Berlin auf

Nachrichten · Politik 25.09.2014 10:31

Ex-Bayern Trainer Louis van Gaal bittet um Vertragsauflösung

Nachrichten · Sport 24.11.2011 12:39

"Berlin tüt was" schafft den Weltrekord: Tausende Berliner bilden neun Kilometer lange Plastiktütenkette

Nachrichten · Natur/Umwelt 20.09.2014 18:31

US-Militär plant superwendige Hightech-Panzer

Nachrichten · Weltgeschehen 21.08.2014 11:43
Videos
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Toxikologe: „Wirtschaft auf Kosten der Menschen ist fragwürdig“
Der Beitrag enthält am Ende des Textbereichs ein Video. Bild: ExtremNews
Mahnwachen bewegen die Menschen
Termine
LUBKI – russische kontaktlose Kampfkunst
97230 Estenfeld
03.10.2014 - 05.10.2014
Erlebnisabend mit ätherischen Ölen therapeutischer Qualität von Young Living
Hochstraße 12 in 36318 Schwalmtal (Bei Alsfeld)
11.10.2014
Gesundheit und Lifestyle-Tag mit Young Living Ölen
Hochstraße 12 in 36318 Schwalmtal (Bei Alsfeld)
12.10.2014
18 Jahre VENUS
14055 Berlin
16.10.2014 - 19.10.2014
1. Kongress planetarische Veränderungen
87488 Betzigau
01.11.2014
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige
Lautsprecher Teufel