Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Tipps & Tricks Gesundheit Wickel regen körpereigene Regulation an

Wickel regen körpereigene Regulation an

Archivmeldung vom 21.12.2019

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.12.2019 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Kohlblätterwickel
Kohlblätterwickel

Bild: Eigenes Werk /OTT

Feuchte Umschläge können bei vielfältigen Problemen helfen: "Bei Blähungen legen Sie ein Heusäckchen auf, bei Verstauchungen sorgt eine Arnika-Kompresse für Linderung, und wenn Sie einen Insektenstich beruhigen wollen, hilft eine Quarkauflage", erklärt Barbara Prinz, Pflegedienstleiterin im Krankenhaus für Naturheilweisen in München-Harlaching, im Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber".

Ein Kohlblätterwickel kann Gelenkschmerzen bei Arthrose lindern, ein Kartoffelwickel wirkt bei Husten und Bronchitis schleimlösend und wärmend, kann aber auch bei Schulter-Nacken-Verspannungen wohltuende Dienste leisten, während Eukalyptuskompressen ein ergänzendes Hausmittel bei Blasenentzündung sind. "Wickel können Sie also quasi bei Beschwerden von A bis Z anwenden", sagt Prinz. Freunde traditioneller Hausmittel schwören auf solch naturheilkundliche Erfahrung. "Sie regen die körpereigene Regulation an", betont die Expertin. "Das ist das Geheimnis ihrer Erfolgsgeschichte."

Kühle und warme Wickel

Ob man kühle oder warme Wickel braucht, hängt von den Beschwerden ab. Entzündungen an Gelenken, Verstauchungen, geschwollene Beine oder Knie verlangen eher nach Kälte. Dagegen fördert Wärme die Durchblutung und regt den Sekretfluss an. Das lindert schmerzhafte Verspannungen im Rücken sowie Hals-, Ohren- oder Blasenschmerzen. Eine zusätzliche Wärmflasche auf der Kompresse kann deren Wirkung verstärken. Vorsicht: Um Verbrennungen zu vermeiden, sollten Wickel nie zu heiß angewendet werden und maximal 40 Grad warm sein. Im aktuellen "Senioren Ratgeber" finden Leserinnen und Leser praktische Tipps, wie Wickel zuhause richtig angewendet werden.

Quelle: Wort & Bild Verlag - Gesundheitsmeldungen (ots)


Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte nadel in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige